Forum: Auto
Autogramm Skoda Superb: Ich bin der Größte
Skoda

Wenn das mal nicht den nächsten Ärger gibt im VW-Konzern. Der neue Skoda Superb ist größer als ein VW Passat und besser als ein Audi A4. Billiger als beide ist er auch noch. Spricht eigentlich irgendetwas gegen das Auto?

Seite 11 von 13
Schlechtes Gewissen 28.04.2015, 16:10
100. Mann kann kaum glauben,

dass hier erwachsene Männer unterwegs sind.
Besserwisser ohne Ende....und die Hersteller sind sowieso ale blöd. Alles potentielle Autokonzernvorstände hier, deren Talent nur noch nicht entdeckt wurde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
doppelpunkt 28.04.2015, 16:32
101. Autos, die nach Kofferraumvolumen taxiert werden

Zitat von hassowa
sind uninteressant. Meiner ist ein Zweisitzer mit sogar zwei Kofferräumen. Auf die Idee, auszumessen, wieviel Liter die haben, bin ich noch nie gekommen. Allerdings weiss ich, dass der Motor 3 Liter und 6-Zylinder hat, nach dem Boxerprinzip funktioniert und in Zuffenhausen gebaut wurde.
sind für mich viel interessanter als die Zylinderzahl. Beim Motor interessiert mich nur, dass er läuft und nicht säuft. Aber ich brauche Ladevolumen, damit ich meinen Krams nicht aufs Dach binden muss. So unterschiedlich sind die Interessen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
doppelpunkt 28.04.2015, 16:37
102. Oweh, die Benesch-Dekrete!

Zitat von cafe_kehse
...hat immer noch den Hauch von CSSR, Dubcek, Prager Frühling und Schwejk. Das Image entspricht dem Biedermann und ist näher dran an Lada und Trabant als bei Porsche. Für Deutsche, die stark auf das Image bedacht sind, ist es problematisch, diese Marke zu fahren, für Autofahrer mit Vertriebenen als Vorfahren ist es ein "no go". Die denken bei dieser Marke vor allem an die Benesch-Dekrete mit Flucht und Vertreibung.
Jessas! Jetzt fahre ich seit zehn Jahren einen Skoda-Kombi und hab das alles noch nicht bemerkt! Vielen Dank für die Aufklärung. Aber bitte: Welches Auto kann ich dann guten Gewissens fahren? Ach, ich glaube, ich nehme heute das Fahrrad.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pauschaltourist 28.04.2015, 17:41
103.

Zitat von Schlechtes Gewissen
dass hier erwachsene Männer unterwegs sind. Besserwisser ohne Ende....und die Hersteller sind sowieso ale blöd. Alles potentielle Autokonzernvorstände hier, deren Talent nur noch nicht entdeckt wurde.
So weit die SoftSkill-Abteilungen der Automobilhersteller nach dem Neuwagenverkauf im Verlaufe der telefonischen Aftersale-Befragungen sich nur für die Schauraum-Ambiente des Autohauses und die korrekte Farbe der Krawatte des Verkäufers interessieren und keinen Kommentar, keine Kritik und keine Verbesserungsvorschlag zum eigentlichen Produkt, dem Fahrzeug, erbitten, muss die Kundschaft sich mit- und untereinander auseinandersetzen ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Augustusrex 28.04.2015, 17:42
104. Schon seltsam

Zitat von letztes_wort
Ganz einfach: Limousinen sind unpraktisch und hässlich.
Ich denke über Kombis: Vielleicht praktisch, aber hässlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Charlie Whiting 28.04.2015, 18:42
105. Nicht ganz ein Passat

Die Skoda-Modelle basieren meistens oder immer auf den Vorgängermodellen der entsprechenden Audi/VW. D.h. unterm Blech hat man dann etwas ältere Technik zu einem günstigeren Preis und meistens noch mehr Platz.
Ich für meinen Teil würde den allerdings nicht das ganze Jahr rumschleppen nur für einmal Urlaub. Und schon gar nicht würde ich damit in die Tiefgarage fahren. Um die Kurven kommt man sicher noch irgendwie, aber mit dem Aussteigen ist es dann vorbei. Die Hersteller scheinen echt zu glauben, dass die Strassen/Parkplätze in der Breite mitwachsen. Es gibt sicher noch breitere PKW aber mich nervt das.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Charlie Whiting 28.04.2015, 18:45
106. Ja, schon länger bekannt...

Zitat von Frank Zi.
Wow das sind ja die allerneuesten Features, sogar Klima und Tempomat sind an Bord... ;)
...aber meistens aufpreispflichtig was man ja zum sonstigen Preisvorteil dazurechnen kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
a.weishaupt 28.04.2015, 19:31
107. Fahrzeuggröße

Zitat von Charlie Whiting
Die Hersteller scheinen echt zu glauben, dass die Strassen/Parkplätze in der Breite mitwachsen. Es gibt sicher noch breitere PKW aber mich nervt das.
Stimmt. Mein 99er A8 ist kaum breiter als dieser Skoda. Damals ein Riesending von einem Auto, heute fast schon Normalgröße. Die Nachfolgemodelle indes sind bei 5,14x1,95 angekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stefan_G 28.04.2015, 20:39
109. zu #35

Zitat von cafe_kehse
Skoda...hat immer noch den Hauch von CSSR, Dubcek, Prager Frühling und Schwejk. Das Image entspricht dem Biedermann und ist näher dran an Lada und Trabant als bei Porsche. Für Deutsche, die stark auf das Image bedacht sind, ist es problematisch, diese Marke zu fahren, für Autofahrer mit Vertriebenen als Vorfahren ist es ein "no go". Die denken bei dieser Marke vor allem an die Benesch-Dekrete mit Flucht und Vertreibung.
Nachdem die Benesch-Dekrete dieses Jahr auch schon 70 Jahre alt werden, dürften sie für unter 90jährige nicht mehr relevant für die Auswahl des Kfz sein.

Und nicht vergessen: Auch die deutsche Regierung von vor 70 Jahren wäre dann Grund genug, niemals ein deutsches Auto zu kaufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 11 von 13