Forum: Auto
Autonomes Fahren: Google-Auto erhält Straßenzulassung
DPA

Wer im US-Bundesstaat Nevada unterwegs ist, könnte künftig einen besonderen Verkehrsteilnehmer antreffen: das Google-Auto. Das Besondere an diesem Fahrzeug ist die Fähigkeit, selbstständig fahren zu können. Erstmals wurde ein autonomer Wagen für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.

Seite 4 von 4
Flari 09.05.2012, 19:31
30.

Zitat von dale_gribble
Ich glaube nicht, dass Sie mit Ihrem Smartphone Gerichtssichere Beweise erzeugen koennen. Naja. Bei dem Bananenrepublik-Rechtssystem in Deutschland koennte das allerdings sein, wenn ich ueberlege. PFUI!
Warum sollten die Beweise nicht gerichtsfest sein?
Der Beschuldigte kann ja ein Gutachten einfordern.
Und nach verlorenem Prozess bezahlen.

Zitat von dale_gribble
Quatsch. Eine Husqvarna oder CR 500 ist perfekt fuer die Stadt. Mit einer Harley Nachts um 3 in Berlin-Charlottenburg die Autoalarmanlagen beim Vorbeifahren auszuloesen macht auch einen Riesenspass.
Aber es ist natürlich kein Wunder, dass Sie auf keinen Fall von hinten gefilmt werden wollen und bei Ihrem Verhalten mit den Gerichten oder der Rechtsprechung auf Kriegsfuss stehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ralf_si 10.05.2012, 11:09
31.

Zitat von vhe
Die Frage ist naemlich, wozu brauch ich dann noch 'ne Fahrerlaubnis? Und wenn ich schon soweit bin, wozu ein Auto?
Gut, das erzähl mal der deutschen Wirtschaft. Ein Jubelschrei derjenigen, die dann von der Arbeit freigestellt werden und genug Zeit haben mit dem Auto zum Arbeitsamt zu fahren. Immerhin entfällt die Parkplatzsuche, wenn das Auto dann zum nächsten Kunden fährt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 4