Forum: Auto
Bilder zeigen riesige Reifendeponie: Das schwarze Meer
action press / Exclusivepix

In Kuwait werden Altreifen auf gigantischen Deponien entsorgt. Auf einigen von ihnen lagern Millionen der Pneus - die Ausmaße der Halden sind mittlerweile so groß, dass sie vom Weltall aus zu erkennen sind.

Seite 1 von 6
barlog 11.06.2013, 15:16
1.

Zitat von sysop
.. . . die Ausmaße der Halden sind mittlerweile so groß, dass sie vom Weltall aus zu erkennen sind.
Ist ja sensationell ! Man kann übrigens aus dem All auch das Dachfenster erkennen, unter dem ich gerade sitze und das hier schreibe - kommt halt auf den Vergrößerungsgrad der Satellitenbilder an . ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stelzi 11.06.2013, 15:18
2. Geld wie Heu...

... aber um Altlasten wie diese, kümmert man sich nicht auf anständige Art und Weise. Man fragt sich wie die Kamel.. ähh... Ölprinzen mit anderen Abfällen und brisantem Sondermüll umgehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sebb_81 11.06.2013, 15:31
3.

interesasnt ist, wenn man die Deponie auf den Bildern von google mit denen von bing vergleicht. Die scheinen die Reifen massiv umgeschichtet zu haben...

Mein Heimatort ist bei bing (mit einem Foto vom Sommer 2012) deutlich aktueller als bei google (Foto vor 2011). Einer Baustelle sei Dank kann ich das so genau sagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wolffpack 11.06.2013, 15:38
4.

Zitat von Stelzi
... aber um Altlasten wie diese, kümmert man sich nicht auf anständige Art und Weise. Man fragt sich wie die Kamel.. ähh... Ölprinzen mit anderen Abfällen und brisantem Sondermüll umgehen.
So wie sie schon immer damit umgegangen sind. Ohne jeglichen Sinn und Verstand.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dale_gribble 11.06.2013, 15:46
5.

Zitat von Stelzi
... aber um Altlasten wie diese, kümmert man sich nicht auf anständige Art und Weise. Man fragt sich wie die Kamel.. ähh... Ölprinzen mit anderen Abfällen und brisantem Sondermüll umgehen.
Seit wann sind Altreifen "brisanter Sondermüll"?
Ausserhalb des verrückten Ökodeutschland natürlich.
Dort gilt man ja schon als Schwerverbrecher wenn man ein paar alte Autos im Garten stehen hat...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
elpackito 11.06.2013, 15:53
6. Rein in die Wüste

@Stelzi: Genau, einfach rein in die Wüste und umgraben. Und die speziellen Filteranlagen, die bei der Verbrennung von Altreifen eingesetzt werden, halten auch für die Ölprinzen die Luft sauber. Die mit den Rauchvergiftungen, war wahrscheinlich die Gastarbeiter aus Pakistan, die die Müllkippe zuschütten mussten.
Leider war's hier früher auch nicht besser: Verklappung in der Nordsee :(

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Der Meyer Klaus 11.06.2013, 15:58
7.

Zitat von Sebb_81
interesasnt ist, wenn man die Deponie auf den Bildern von google mit denen von bing vergleicht. Die scheinen die Reifen massiv umgeschichtet zu haben... Mein Heimatort ist bei bing (mit einem Foto vom Sommer 2012) deutlich aktueller als bei google (Foto vor 2011). Einer Baustelle sei Dank kann ich das so genau sagen.
Da empfehle ich mal einen Blick auf Google Earth. Dort gibt es einen Slider mit dem man zwischen unterschiedlichen Aufnahmezeitpunkten (und auch stark unterschiedlicher Qualität) wählen kann. Funktioniert aber natürlich nicht rund um den Globus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zufriedener_single 11.06.2013, 16:07
8. Schickt die Reifen nach Deutschland

Hier können sie dann mit einem Transportflugzeug über den Hochwassergebieten abgeworfen werden. Für die Autonation Deutschland wäre das sicher ein Segen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cs01 11.06.2013, 16:24
9.

Zitat von dale_gribble
Seit wann sind Altreifen "brisanter Sondermüll"? Ausserhalb des verrückten Ökodeutschland natürlich. Dort gilt man ja schon als Schwerverbrecher wenn man ein paar alte Autos im Garten stehen hat...
Natürlich sind Autoreifen Sondermüll und wenn man sie nicht fachgerecht entsorgt auch brisant. Nichts, was man nicht mit ein wenig Aufwand und technischem Verständnis lösen kann, aber eben auch nichts, was man so einfach in der Wüste liegen lassen sollte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6