Forum: Auto
BMW 3er: Der rasende Computer

Die sechste Generation der 3er-Baureihe von BMW kommt im Februar auf die Straße. Es ist ein Auto voller Elektronik, fast schon zu digital und virtuell, um noch als klassisches Fahrgerät zu gelten. Wir waren mit dem wichtigsten Modell der bayerischen Autobauer unterwegs.

Seite 15 von 15
_unwissender 23.11.2011, 17:03
140. das brauchr es doch nicht

Zitat von acitapple
lol, genau davon war auch die rede hier. warum diese mogelpackung ? da werden bestimmt noch einige leute große augen bekommen. ich muß sagen, ich bin auch nicht auf dem laufenden was deren motorenpolitik angeht, aber wenn man so eine nomenklatur jahrzehntelang betreibt, sollte man ihr treu sein...
Der Trick ist doch der: da hat wer entdeckt, dass in Zahlen gewisse Werte versteckt sind. Jeder weiß, 350 ist viel besser als 341.
Und das Gute dabei heißt für mich: Marketing will täuschen. Das führt dann dazu, dass am Ende keiner mehr glaubt, was die Prospekte angeben.
Schon heute wird sehr viel gelogen. Daher ist es gut, wenn immer weniger Leute glauben, was ihnen vorgelogen wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
_unwissender 23.11.2011, 17:08
141. schade

Ich hätte gehofft, dass BMW endlich mal ein ordentliches Design auf die Füße stellt.
Da wären z.B. 2,50 m Breite, Felgendurchmesser ab 25 Zoll aufwärts und eine Motorleistung in der Basisversion von ca. 400 kW für einen Kleinwagen angemessen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DerBlicker 23.11.2011, 21:06
142. BMW lügt nicht

Zitat von _unwissender
Der Trick ist doch der: da hat wer entdeckt, dass in Zahlen gewisse Werte versteckt sind. Jeder weiß, 350 ist viel besser als 341. Und das Gute dabei heißt für mich: Marketing will täuschen. Das führt dann dazu, dass am Ende keiner mehr glaubt, was die Prospekte angeben. Schon heute wird sehr viel gelogen. Daher ist es gut, wenn immer weniger Leute glauben, was ihnen vorgelogen wird.
Der 328i ist schneller und braucht weniger Sprit als der alte 27 PS stärkere 330i mit 6-Zylinder, weil die alten 6-Zylinder Sauger furchtbare Motoren waren, die kaum Drehmoment hatten und hoch gedreht werden mussten und dann lärmten. Ja, ich halte Motorengeräusche auch bei einem 6-Zylinder schlicht für Lärm und nicht für Sound.

Der 328i kann also alles besser als der 330i, weshalb 328i eigentlich noch Understatement ist. 6-Zylinder Fanatiker haben eben Pech gehabt und müssen zum 335i greifen, der hat dann auch die Leistung und das Drehmoment, welche 6 Zylinder rechtfertigen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dale_gribble 23.11.2011, 21:48
143. .

Zitat von freesprit
350 Nm Bei einem 2L Benziner? Den hätte ich auch gerne. Wo gibt's den?
Gibts bei Audi seit mehr als 20 Jahren. Naja. Mit zugegebenermassen 2.2 litern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dale_gribble 23.11.2011, 22:01
144. .

Zitat von DerBlicker
(...) weil die alten 6-Zylinder Sauger furchtbare Motoren waren, die kaum Drehmoment hatten und hoch gedreht werden mussten und dann lärmten.
Fuer Sie als (vermutlich) Turbodiesel-Mercedes-Fahrer ist sowas eben nichts. Aber pauschalisieren Sie doch nicht so grausam.
Es gibt halt auch Leute(mich eingeschlossen), die spitze Leistungskurven moegen.
Wenn so ein 320 CE-24 (Benz,nicht BMW) bei 6.500 Umdrehungen so richtig anschiebt, da geht nix drueber...
Mit so einem Turbodingens das zieht wie ein Gummiband kommt bei mir nicht so richtig Spass auf.
Aber Geschmaecker sind eben verschieden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sysiphos110 24.11.2011, 12:06
145. Schulterblick

Zitat von rennflosse
Der Schulterblick gehört nicht auf die Autobahn.
Beleidigungen sind wohl Ihr Metier, aber anderen den Spiegel vorhalten wollen.
Der Schulterblick gehört sehr wohl auf die Autobahn.
Nämlich beim Überholen bzw. vor Einleiten eines Überholvorgangs.

Letztlich ist der Schulterblick der einzige Garant, sich zu vergewissern, dass hinten wirklich Platz ist, kein Fahrzeug im toten Winkel ist, kein anderer Raser einen schon überholt, wenn man selber als erster gerade ansetzen wollte, einen Lkw zu überholen.

Besuchen Sie doch noch einmal einen Auffrischungskurs in der Fahrschule. Sie scheinen im motorisierten Kraftfahrzeugverkehr das zu sein, was Sie anderen beleidigend vorhalten:

Überfordert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sysiphos110 24.11.2011, 12:06
146. Schulterblick

Zitat von rennflosse
Der Schulterblick gehört nicht auf die Autobahn.
Beleidigungen sind wohl Ihr Metier, aber anderen den Spiegel vorhalten wollen.
Der Schulterblick gehört sehr wohl auf die Autobahn.
Nämlich beim Überholen bzw. vor Einleiten eines Überholvorgangs.

Letztlich ist der Schulterblick der einzige Garant, sich zu vergewissern, dass hinten wirklich Platz ist, kein Fahrzeug im toten Winkel ist, kein anderer Raser einen schon überholt, wenn man selber als erster gerade ansetzen wollte, einen Lkw zu überholen.

Besuchen Sie doch noch einmal einen Auffrischungskurs in der Fahrschule. Sie scheinen im motorisierten Kraftfahrzeugverkehr das zu sein, was Sie anderen beleidigend vorhalten:

Überfordert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dr.schmockbach 01.02.2012, 13:42
147. 335 i

Zitat von DerBlicker
Der 328i ist schneller und braucht weniger Sprit als der alte 27 PS stärkere 330i mit 6-Zylinder, weil die alten 6-Zylinder Sauger furchtbare Motoren waren, die kaum Drehmoment hatten und hoch gedreht werden mussten und dann lärmten. Ja, ich halte Motorengeräusche auch bei einem 6-Zylinder schlicht für Lärm und nicht für Sound. Der 328i kann also alles besser als der 330i, weshalb 328i eigentlich noch Understatement ist. 6-Zylinder Fanatiker haben eben Pech gehabt und müssen zum 335i greifen, der hat dann auch die Leistung und das Drehmoment, welche 6 Zylinder rechtfertigen.
Gibt es im Netz einen Fahrbericht vom neuen 335 i - 2012 ?
Wer hat persönliche Eindrücke, auch evtl. vom 2011 er Modell
335 i ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 15 von 15