Forum: Auto
BMW Z4 Roadster: Die letzten ihrer Art
BMW

Roadster gelten als Inbegriff der Fahrfreude, trotzdem sinkt die Nachfrage nach diesen Genussautos rapide. BMW bringt im März 2019 eine Neuauflage des Z4. Doch die Zukunft der offenen Zweisitzer scheint ungewiss.

Seite 7 von 7
rennflosse 28.08.2018, 12:49
60. Saison

Ich habe einen ganz anderen Eindruck. Immer wenn die Saison beginnt, kommen die Cabrios aus ihren Winterverstecken. Da sieht man nicht nur die schicken Porsche und BMW, sondern auch uralte Peugeot 205er, alte Saab oder die Klappdachcabrios wie die VW Eos oder Renault Megane CC (wie ich auch einen habe).
Cabrio fahren macht im Sommer (und nur dann) Spaß. Man muss allerdings auch ein bisschen leidensfähig sein, besonders in Großstädten.
Ich glaube, der offene Wagen ist das Ersatz-Motorboot des Mannes, der den Aufwand für das Wasserfahrzeug scheut. Oder die Ersatz-Harley, wenn man nicht in der Lederrüstung unterwegs sein mag oder sonstige Vorbehalte gegen Motorräder hat.
Andererseits hat der Blicker nicht ganz Unrecht, denn der SUV entwickelt sich stetig zum Einheitsauto für alle.
Ganz aussterben wird der Sportwagen nicht. Nur die Anzahl der Hersteller wird abnehmen. Und es bleibt der Klassiker-Markt.

Beitrag melden
fritz__meyer 30.08.2018, 10:51
61. Kinder...

ihr vergesst den Fiat 124 Spider in die Diskussion einzubeziehen. Ein Mazda im schöneren Kleid. Besser geht's nicht

Beitrag melden
Seite 7 von 7
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!