Forum: Auto
Crash-Versager Mercedes Citan: Der gefallene Stern
Euro NCAP

Seit Jahrzehnten steht Mercedes-Benz für Sicherheit, sie ist die Kernidee der Marke. Jetzt hat der Kastenwagen Citan im Crashtest miserabel abgeschnitten. Für die Schwaben ist das ein Debakel, gegen das die reflexhaft verkündete Bagatellisierungen und Ausreden nichts nützen - nur radikale Maßnahmen.

Seite 7 von 17
chrimirk 25.04.2013, 14:39
60. Leider wahr!

Zitat von spongie2000
Wer ein langlebiges Auto kaufen will, kauft heute VW. Wer Spaß haben will, kauft BMW. Wer Premium will, kauft Audi. Tatsächlich kann man heute sagen, Mercedes hat seinem Ruf auf allen Ebenen geschadet.
Dennoch: dahinter stehen immer noch die beiden Erfinder des Kfz, nämlich G. Daimler und C. Benz.
Den Namen Benz haben die Mercedes-Granden schon lange beseitigt! Jetzt kommt der zweite Name unter den Hammer?
Schlimm. Und das soll unsere Elite sein?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fuzzi-vom-dienst 25.04.2013, 14:42
61. optional

Über weite Strecken lesen sich hier die Beiträge wie Mercedes-Reklamen. RENAULT, PEUGEOT, CITROEN und auch VW und FORD haben die Massenmotorisierung mit preiswerten, menschenfreundlichen Fahrzeugen erst ermöglicht -- nicht aber MERCEDES.
MERCEDES ist seit eh und je eine Potenzverstärker-Marke, die wir genauso wenig brauchen wie die Syphilis. Gekauft werden diese Schüsseln von chronischen Linksfahrern, Lichthupern, Falschparkern usw.

Und alle, die hier schäbig auf RENAULT runter schauen, sollten erst mal ne halbe Million RENAULT fahren. DIE brauchen jedenfalls keinen "schnellen" Werkskundendienst, damit die ausgefallenen Autos nicht in die ADAC-Statistik kommen.
Und VW ist inzwischen schon längst auf dem absteigenden Ast. Die Fahrzeuge sind völlig überteuert, technisch sinnlos aufgeblasen.
Macht sich hier eigentlich niemnand Gedanken, WESHALB der LOGAN so erfolgreich ist?? Soviel Auto wie nötig, so wenige Sperenzchen wie möglich!
Übrigens war meines Wissens der Mégane das erste Auto, das 5 Sterne bekam!!! Zu dem Zeitpunkt schafften die ach so tollen Untertürkheimer vier!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Illya_Kuryakin 25.04.2013, 14:45
62.

Zitat von hman2
Ähem. 210 Euro plus Steuer für eine neue Batterie "erstaunlich niedrig"? Mein Nachbar war mal Mercedes-Händler. Sogar der regt sich darüber auf, wie wahnsinnig teuer Mercedes-Ersatzteile sind, sogar eine Varta-Batterie mit Stern-Aufkleber. Der ist nämlich das einzige, was aus der Varta- eine Mercedes-Batterie macht...
Psst... kleiner Tipp. Die "VARTA" Batterie wiederum ist nur eine umgelabelte von "Johnson-Controls".

Daimler: Das billigste oder nix!!!

P.S.: Irgendwelche OM651 Fahrer im Forum? Ihr kennt den Gruss?
Daumen hoch = 1ter Injektorsatz, zwei Finger hoch = 2ter Injektorsatz... usw.usw
Das billigste oder nix! Und billiger als DACIA Technik geht halt in Europa noch nicht.
Und demnaechst bei Ihrem Daimler-Haendler: Chinesischer Chery QQ als Smart Nachfolger mit Stern.
Das billigste oder nix!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Illya_Kuryakin 25.04.2013, 14:46
63.

Zitat von hman2
Wikipedia ist doch keine Quelle.
Wiso? Ist das hier ein Forum oder eine wissenschaftliche Arbeit?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
begru 25.04.2013, 14:49
64. Das Wort des Jahres

==> gewinngeile Controller

Beitrag melden Antworten / Zitieren
xees-s 25.04.2013, 14:51
65. Alle 10 Jahre wieder

Alle 10 Jahre wieder hat Mercedes ein Sicherheitsfiasko, vor ca.10 Jahren ist die A-Klasse umgekippt. Gut, zwischenzeitlich rostet Mercedes selbst als Neuwagen vor sich hin was bei Unfällen auch nicht gut ist. EURO-NCAP sollte mal 5 Jahre alte Autos zum Vergleich antreten lassen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
paolome 25.04.2013, 14:55
66.

Zitat von sysop
Seit Jahrzehnten steht Mercedes-Benz für Sicherheit, sie ist die Kernidee der Marke. Jetzt hat der Kastenwagen Citan im Crashtest miserabel abgeschnitten. Für die Schwaben ist das ein Debakel, gegen das die reflexhaft verkündete Bagatellisierungen und Ausreden nichts nützen - nur radikale Maßnahmen.
...diese Ausflüchte kennt man vom AKlasse Fiasko... nichts dazu gelernt

Beitrag melden Antworten / Zitieren
koves 25.04.2013, 14:56
67. Verbrauchers Wille

Wir kenne es ja bestens aus der Lebensmittelindustrie: Noch billigere Schnitzel, noch billigeres Obst. Das darunter die Qualität leidet, zeigen die Skandale allerlängst. Der gemeine Autofahrer möchte neben möglichst billigen Fahrzeugen obendrein scheinbar auch eine immer größere Modellvielfalt. Dass Daimer diesem Trend folgt ist zwar verständlich, wird aber auf Dauer nicht verträglich sein. Die immer längeren Modellbezeichnungen - sklclaclsmlk...- wirken zudem höchst unübersichtlich und passen nicht in die Tradition des Automobil-Pioniers.
Mercedes hat 1995 aufgehört das zu sein was es war - seit dem Vorstandsvorsitz von Jürgen Schrempp. Seitdem dreht das Unternehmen unermüdlich an der Preisschraube. Man denke nur an die sparsame Rostvorsorge der Baureihe 210 - da konnte selbst ein Citroen CX nicht gegenanrosten. Man fragt sich, wann Daimer endlich wieder Autos wie den124er baut? Denn der läuft und läuft und läuft...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Malshandir 25.04.2013, 14:57
68. 3 Sterne sind mehr als ein Stern

Also liebe Redaktion. Ihr habt die Werbung nicht verstanden.
EIN Stern reicht. Hier hat man imerhin 3 bekommen, also das Dreifache. Somit liegt Mercedes weit über dem eigenen Anspruch, der war nur EIN Stern.
Also wer nun 5 erwartet hat, der irrt, man muss doch einmal die Botschaften genau verstehen, daher kein Grund zur Beschwerde.
Ziel wurde übererfüllt, Boni sind gesichert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wortmannin 25.04.2013, 15:01
69. Volvo

Zitat von sysop
Seit Jahrzehnten steht Mercedes-Benz für Sicherheit, sie ist die Kernidee der Marke. Jetzt hat der Kastenwagen Citan istehtm Crashtest miserabel abgeschnitten. Für die Schwaben ist das ein Debakel, gegen das die reflexhaft verkündete Bagatellisierungen und Ausreden nichts nützen - nur radikale Maßnahmen.
steht für Sicherheit. Mercedes steht für überteuerten Schnickschnack (siehe neue A-Klasse).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 7 von 17