Forum: Auto
Deutsche SUVs in den USA: Schwer im Kommen
Volkswagen

Die US-Autokonzerne erfanden einst den SUV. Heute profitieren vor allem andere Marken von dem Boom - allen voran die deutschen Hersteller. Sehen Sie hier, welche neuen Modelle BMW, Porsche und Co. nun präsentiert haben.

Seite 2 von 24
Wastlhund 15.01.2015, 08:20
10. Was war das erste SUV-Modell?

Aus Interesse eine Frage: Sie schreiben "Die US-Autokonzerne erfanden einst den SUV" - welches Modell von welcher Marke war das denn?

Danke für eine Antwort :)

Beitrag melden
omop 15.01.2015, 08:41
11. Wunschvorstellung?

Gerade die amerikanischen Hersteller sind was das Thema SUVs angeht dominant. Die deutschen Hersteller spielen eher die zweite Geige, insbesondere VW hat noch erheblichen Nachholbedarf. Vielleicht wäre es taktisch klüger auf diesem Gebiet zuzukaufen..

Beitrag melden
yaqxsw 15.01.2015, 08:46
12. zeit

Was soll man anderes erwarten in Zeiten von Klimakollaps, Hartz IV, Isis, Assad, Kim, Ebola, Schuldenschnitt (hab ich was vergessen?) ... Da wird kurzerhand die Vernunft ausgeschaltet und ein kurzfristiges Ego-Erlebnis gekauft ... nach mir die Sintflut. Von Elektroautos keine Rede mehr... Mad Max lässt grüßen.

Beitrag melden
chris_svensson_2013 15.01.2015, 08:49
13. No brain, no pain!

Beinahe waren wir diese Pannepatzer endlich los geworden - jetzt fangen sie mit der Scheiße nochmal an.
Es ist echt nicht zu fassen.

Weg mit der Umwelt. Braucht eh kein Mensch mehr, wo wir doch längst alle Plastik fressen. Ja und lasst die 1.62 großen Mädels und Jungs ihre Komplexe weiter ausleben denn darum geht es ja auch, right - lebenswichtig!

Wenn ich so was lese kann ich nur HOFFEN dass die Natur weiter zurück schlägt und die tapfere blaue Murmel end-lich von uns Schwachsinnigen befreit wird. Verdient haben wir es anscheinend. Was jetzt schon alles läuft reicht offenbar noch stets nicht aus um das Licht wieder ein zu schalten bei unseren profitgeilen Primaten.

Beitrag melden
winterlied 15.01.2015, 08:54
14. Deutsche SUV

nimmt in den USA kein Mensch ernst. Amerikanische SUV's sind gut doppelt so groß.

Beitrag melden
agnost 15.01.2015, 08:57
15. Erstes SUV

@Wastihund: Ich meine mich an den Fahrbericht eines Subaru-Modells (ich glaube der erste Legacy) in einem amerikanischen Automagazin Anfang der 90er Jahre erinnern zu können. Dieser Wagen wurde meines Wissens zum ersten mal als "SUV" tituliert, ob als Werbeslogan oder durch den Autoren weiß ich leider nicht mehr.

Beitrag melden
die_bittere_wahrheit 15.01.2015, 08:58
16.

Der erste SUV war wohl der Chevy Suburban 2nd Generation Baujahr 1935.

Alles was man meint sei heute typisch SUV hatte der Suburban 1935... (natuerlich muss man die technische Entwicklung betrachten)

Beitrag melden
bloßmolwassage 15.01.2015, 09:03
17. Ach wissen Sie,

Zitat von chris_svensson_2013
Was jetzt schon alles läuft reicht offenbar noch stets nicht aus um das Licht wieder ein zu schalten bei unseren profitgeilen Primaten.
Solange noch Schwerölkähne auf den Weltmeeren rumkreuzen mach ich mir wegen der SUV`s keine Gedanken.
Und nein, ich fahr keinen.

Beitrag melden
bunterepublik 15.01.2015, 09:03
18. Plagiate

Mercedes von BMW kopiert, Audi Q 7 vom Grand Cherokee kopiert.....fällt denen nix mehr ein? ein Armutszeugnis....

Von dem Irrsinn, der sich da insgesamt abspielt, ganz zu schweigen....viele jammern über zu kleine Parkplätze, zu enge Straßen...aber es werden immer größere Autos gebaut....Der Mensch ist ein dummes Herdentier. Man will haben, was der vermeintliche Leader der Peergroup auch hat....Erwachsene sind da nicht anders als pubertierende Teenager...ein Glück für die Autoindustrie, ein Unglück für die Menschheit....

Beitrag melden
apollo.11 15.01.2015, 09:06
19. Kranke Autos ...

Kranke Autos für eine kranke Gesellschaft - weltweit. Echtes Panzerfeeling: außen unsäglich sperrig und innen erstaunlich wenig Platz. Die Welt befindet sich an allen Fronten in der exponentiellen Phase des Niedergangs.

Beitrag melden
Seite 2 von 24
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!