Forum: Auto
Dieselskandal: Was andere Städte von Hamburgs Fahrverbot lernen können
DPA

Hamburg hat als erste deutsche Stadt Fahrverbote für Dieselautos eingeführt, viele andere werden 2019 folgen. Die Zwischenbilanz in der Hansestadt zeigt, was auf die Kommunen zukommen könnte.

Seite 32 von 32
spon-facebook-10000276786 31.03.2019, 15:45
310. Umweltgerecht?

Ja was kann man daraus lernen? Dummheit kennt wirklich keine Grenzen. Es geht immer noch nen Zacken besser. Da werden ein paar Straßen in Hamburg gesperrt und auf der Elbe rußen die dicken Schiffe munter weiter. Die Verballern so viel Schweröl und Diesel wie alle PKW in ganz Deutschland. Aber die Autofahrer sollen jetzt die Konsequenzen für so viel Dummheit ausbaden. Hat sich mal Jemand Gedanken gemacht wieviel Schadstoffe der Schiffsverkehr auf der Elbe, dem NOK, in Hamburg, Bremen und den anderen Europäischen Häfen verursacht? Aber auf den Autofahrern rumhacken ist ja so schön einfach. Das die Autos jetzt nicht stehen gelassen werden sondern weite Umwege fahren um ans Ziel zu kommen, also noch mehr Kraftstoff verbrennen ist den Machern dieser Aktion noch gar nicht aufgefallen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 32 von 32