Forum: Auto
Elektrostehroller: Worauf Sie beim E-Scooter-Kauf achten sollten
DPA

Deutschland ist bereit für die Rollerschwemme - die kleinen Elektroflitzer werden nun legal. Händler und Hersteller locken mit verschiedenen Modellen. Doch welches ist das richtige?

Seite 6 von 6
Andersstern 16.06.2019, 13:45
50. Kein entweder oder

In Frankreich wurde die E-Rollernutzung ausgewertet. Knapp 50% wären ohne Roller gelaufen, 30% hätten den ÖPNV genommen und 8% der Nutzer verzichten durch den E-Roller auf eine Autofahrt. Also kann jeder das Ding benutzen wofür er will: zum Posen, zum Ersatz fürs zu Fuß gehen oder um dem ÖPNV zu entkommen. Alles schön und gut und jeder kann für sich entscheiden ob er die Teile nutzt. Nur zur Verkehrswende sind sie völlig ungeeignet und man sollte dann ehrlicherweise das auch nicht von E-Rollern erwarten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rennflosse 17.06.2019, 09:31
51. Der wichtigste Ratschlag

Der wichtigste Ratschlag fehlte: Gar nicht kaufen, sondern auf die Roller-Sharing Anbieter warten. Die haben das ganze ja gepusht und werden bald ihre Flotten anbieten.
Warum sollte man da viel Geld für einen Kauf hinblättern? Nach einem halben Jahr steht das Teil als Sondermüll im Keller.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
biglewbowski 17.06.2019, 09:49
52. Viel Lärm um nichts

Leute, die hier nur mutmaßen, sollten gar nicht erst schreiben. Seit zwei Jahren war ich 600 Km mit einem bekannten chinesischen Roller ohne jegliche Panne unterwegs. Eine wunderbare Art der Fortbewegung und deutlich platzsparender als jedes Fahrrad. Nicht eine brenzlige Situation erlebt. Warum auch, wenn man mit Verstand fährt? Für Regen nicht geeignet gewesen, war aber auch nicht wirklich wichtig,dann schiebt man halt einmal. Und wer damit in Bamberg über Kopfstein fährt, hat nix verstanden. Tut man sich nur in Ausnahmefällen an. In jeder Epoche gab es Teufelszeug, wie die Erfindung der Eisenbahn, die durch das hohe Tempo tödlich wirken würde. Und die gleichen Menschen kommen mit den gleichen, rückwärtsgewandten Kommentaren, nur 200 Jahre später.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dkdc 17.06.2019, 14:11
53. Mittel zur Verkehrswende??

Erinnert sich noch wer an Segways? Rollerskates? Rollerblades? Yoyos? Joe Jacksons "I'm the man" hat das alles schon 1979 treffend beschrieben, was hier gerade wieder als neue Sau durchs Dorf getrieben wird. Der Hype wird sich auch wieder legen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 6 von 6