Forum: Auto
Limit auf Autobahnen: Ja zu Tempo 200!
DPA/ Illustration, [M] SPIEGEL ONLINE

Die Umwelthilfe will ein Tempolimit von 120 km/h auf deutschen Autobahnen - und provoziert alle, die Geschwindigkeitsbegrenzungen für Teufelszeug halten. Dabei gibt es einen idealen Kompromiss.

Seite 10 von 51
heidebock 19.12.2018, 18:45
90. Genau dass!!!

Die Verkehrsicherheit für alle wird erhöht, wenn es keine krassen Geschwindigkeitsunterschiede - per Gesetz - mehr geben dürfte. Natürlich wird der Schadstoffausstoss nicht so verringert, wie das die DUH fordert, aber es ist ein Kompromiss, den man erst einmal versuchen und über einen gewissen Zeitraum untersuchen könnte.
Daach sprechen hoffentlich EHRLICHE Zahlen und Statistiken, was wirklich ist, bzgl. desSchadstoffausstosses und der Verkehrssicherheit. Ich selber beobachte bei mir, dass ich, wenn ich zügig fahre, einfach auf längeren Strecken konzentrieter unterwegs bin, als bei einer langsamen gleichmäßige Geschwindigkeit.
So schön bspw. Schweden auch sein mag und wie gut man trotz max. 120 km/h vorankommt, die daraus resultirende Monotonie ist anstrengend, bzw. ermüdend.
Bevor der Shitstorm sich über mich ergießt - ich spreche von MEINER Erfahrung, die sichlich nicht alle teilen werden. (.... und das schlimmste daran, ich wähle grün/rot)

Beitrag melden
jogola 19.12.2018, 18:46
91. Gibt es bei dem Tempo

Zitat von flaschensammla
mal mit 240 - bis 260 km/h lang brettern, ohne andere Autofahrer groß zu gefährden.
wirklich kleine Gefahren ?

Beitrag melden
Fragende_Leere 19.12.2018, 18:46
92. (M) Ein Kommentar

Genauso richtig oder falsch wie alle anderen. Neuer Vorschlag von mir:
Generelles Tempolimit von 90 km/h auf Autobahnen für alle. Gar keine Differenz mehr, einreihen und Spaß haben, umweltfreundlich, alles top. Bitte auch Tempolimit für die Bahn, damit die Ausrüstung länger hält....

Beitrag melden
hoebelje 19.12.2018, 18:46
93. 200 braucht kein Mensch!

Warum nicht 160 km/h als Höchstgrenze?

Beitrag melden
dulcineadeltoboso 19.12.2018, 18:46
94. Meine volle Zustimmung!

Das ist ein wirklich guter Kompromiss. Mein Auto wird eh bei 250km/h abgeregelt und um des lieben Friedens willen würde ich mich sogar freiwillig auf 200 beschränken. Aber darunter? Nur über meine Leiche!

Beitrag melden
sagichned 19.12.2018, 18:48
95. Eine Regierung

...die so einen Quatsch nur erwägen sollte, wäre sofort weg vom Fenster. Und das ist auch gut so. Verpasst euch eure eigene Tempolimits soviel ihr wollt, FSK sozusagen.

Beitrag melden
Embo 19.12.2018, 18:49
96.

Zu befürchten ist dann aber, dass mehr gedrängelt wird um sein vermeintliches Recht 200 km/h fahren zu "dürfen" zu erzwingen. Generell beobachte ich, dass bei Geschwindigkeitsbegrenzungen viel dichter aufgefahren wird nur um dann mit 2 km/h schneller vorbeizufahren.

Beitrag melden
jogola 19.12.2018, 18:50
97. Und um die Nachtarbeit- und Feiertagzuschläge

Zitat von Eylin Pauli
4.Auf Autobahn-Baustellen müssen die Firmen sicherstellen, dass 24/7 gearbeitet wird.
der Kollegen auf der Baustelle zu finanzieren wird die Maut auf der linken Fahrspur erhöht und nicht über die Steuer erstattet.

Beitrag melden
james16 19.12.2018, 18:50
98. Ist das Satire

oder haben wir schon 1.April ?
Wenn schon Tempolimit, dann 120 oder wenn es sein muss 130.
Das macht an der Fahrzeit weniger aus als viele glauben. Wenn gar ein Stau oder Unfall dadurch vermieden wird, ist man womoeglich sogar schneller.
Ich wuerde auch bei uns gerne so entspannt und sicher fahren wie in den meisten anderen Laendern.
Die Frage bleibt allerdings, wie ein Limit ueberwacht wird. Wenn das so lasch geschieht wie bei der 100km-Grenze auf Nicht-Autobahnen, dann wird es wohl nicht viel bringen.

Beitrag melden
sagichned 19.12.2018, 18:51
99.

Zitat von musik72
Solange noch Menschen 150 fahren und SUVs verkauft werden kann man nur feststellen: nur ein Bruchteil der Bevölkerung versteht das Problem wirklich.
Und die, die in einer gutbeheizten Wohnung in bester Lage einer Großstadt vor einem PC sitzen und die Energie für das Verfassen von Sponkommentaren verschwenden, sowieso nicht.

Beitrag melden
Seite 10 von 51
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!