Forum: Auto
Minusgrade: Eiseskälte legt 85 Berliner Polizeiautos lahm
twitter/ DPolGBerlin

Der Wintereinbruch macht der Berliner Polizei zu schaffen: Jeder vierte Streifenwagen der Hauptstadt brauchte Starthilfe oder fiel gar ganz aus. Besonders ein Modell war betroffen.

Seite 8 von 18
Aurora_123 04.01.2016, 21:37
70. roby1111

Zitat von roby1111
Ich jedenfalls ziehe meinen kleinen Agila sogar dem Dienst-7er vor, der mir ebenso zur Verfügung steht!
Ja nee, is schon klar. Bestimmt ziehen Sie den Agila auch dem Superpuma und dem Airbus A350 vor, die Ihnen 24h inkl. Bordmannschaft zur Verfügung stehen. Stimmts?
Sie müssen Ihre Geschichtchen selbst fürs SPON-Forum schon ein bisschen mit Sorgfalt ausarbeiten, sonst werden es Räuberpistolen.

Beitrag melden
MrSpinalzo 04.01.2016, 21:39
71. Das war...

Zitat von ben_snyder
Ausschlag bekommt man hier lediglich von Ihrer schlechten Rechtschreibung und Grammatik.
..Nummer 34. Also, wenn schon überheblich, dann bitte korrekt, sonst wird's peinlich.

Beitrag melden
jasper366 04.01.2016, 21:40
72.

Zitat von calinda.b
Alle 3 Jahre 'ne neue Batterie und gut ist's.
Ahja, und das hilft dann auch bei versulztem Diesel oder defekten Glühkerzen?

Aber was in Dreiteufelsnamen fahren Sie für ein Auto wo man alle drei Jahre die batterie wechseln muß?

Bei meinem Fahrzeug hat die 10 Winter durchgehalten und das Auto steht immer draußen und mußte dann einen 2,5 ltr Diesel anwerfen der da ggf. 4 oder 5 Tage nicht gelaufen war.

Beitrag melden
centurio84 04.01.2016, 21:41
73. nicht auf Opel schimpfen...

Habe zwei davon, und die laufen auch im Winter tadellos, mein vw Polo 92er muckt jetzt etwas, aber das liegt meist an Pflege und Wartung....

Beitrag melden
kuddikurt 04.01.2016, 21:42
74. Komisch

Wie kann es möglich sein, das in Finnland wo ich wohnte im Winter bei 38 Minus die Polizeiautos verschiedener Marken immer angesprungen sind. Welche Autos verkauft die Industrie uns eigentlich. Helikopter rosten, Panzer fahren nicht, Flugzeuge stürzen ab und Tornados sind nur teilweise zu gebrauchen. Ich habe das Gefühl das die Industrie für viel Steuergeld viel Schrott liefert. Wer kann das eigentlich noch weiter ertragen ohne zu kotzen.

Beitrag melden
ericstrip 04.01.2016, 21:44
75.

Zitat von MrSpinalzo
Apropos, gibt's den Niva mit Dieselmotor?
Natürlich nicht, niemand an wirklich kalten Orten fährt einen Diesel. Gut, es gab ihn in den 90ern mal kurz mit Peugeot-Diesel, hat wohl kaum wer gekauft. UAZ-452 wäre sonst auch noch ein Wintertip ;)

Beitrag melden
Aurora_123 04.01.2016, 21:45
76. @ 53er

Zitat von 53er
laut S.Z. sind nur die Dieselfilter der Zafira zugefroren. D.h., es wurde sehr wahrscheinlich Diesel ohne Winterzusatz geliefert oder getankt. Die Polizeifahrzeuge sind überwiegend Zafiras, die Ausfälle haben also nichts aber auch garnichts damit zu tun, dass es Fahrzeuge von Opel sind. Aber Vorurteile bedienen kann SPON schon sehr gut! Wieviel hat VW diesmal bezahlt?
Die Frage ist doch eher, was hat wurde Ihnen dafür bezahlt, dass Sie das Forum mit obskuren Verdächtigungen in Richtung VW zumüllen? Das Wort VW taucht nicht einmal im SPON-Artikel auf. Man könnte aus dem Artikel genau so auf alle möglichen anderen Marken schließen. Also, wer ist Ihr Brötchengeber?

Beitrag melden
suelzer 04.01.2016, 21:46
77.

In einem regionalen Bericht im TV aus Bremen und Niedersachsen sagte heute ein Sprecher der Bremer Polizei, diese wäre von dem Wintereinbruch völlig überrascht worden. Hääää? Ich frage mich, wo dieser Herr lebt, auf welchem Planeten? Meine stinknormale kostenlose Wetterapp hat das Winterintermezzo ganz exakt vorher gesagt.

Beitrag melden
mmueller60 04.01.2016, 21:47
78.

Ganz Berlin verfügt über gerade einmal 344 Streifenwagen?!

Beitrag melden
a320cdr 04.01.2016, 21:49
79. Seit Berlin nicht mehr preussisch ist

kann man sich hier jede Blödigkeit vorstellen.
Haus verkaufen und nach Bayern oder nach Sachsen flüchten.

Beitrag melden
Seite 8 von 18
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!