Forum: Auto
München: Motorradfahrer wird 26 Mal im gleichen Tunnel geblitzt
Polizei München

Ein Motorradfahrer ist in München innerhalb weniger Wochen mindestens 26 Mal zu schnell gefahren, immer wurde er im gleichen Tunnel geblitzt. Jetzt hat ihn die Polizei erwischt.

Seite 10 von 22
mischamai 08.12.2015, 21:52
90. konsequent

Richtig wäre sofortige Vernichtung des Führerscheins und ab in die Presse mit der Karre!

Beitrag melden
decebalus911 08.12.2015, 21:52
91.

Zitat von sirraucheinviel
Nungut, wäre Reus wie vom FCB gewollt auch beim FCB gelandet, hätte er dort auch kein Problem gehabt. Hat ja schliesslich nicht zweistellig Millionen Steuern hinterzogen ..... *hups* .... jaja, selbst dann ....
Naja, sein leeres Haus hätte er aber nicht anzünden dürfen. Breno haben sie trotz seiner Millionen verknackt. Fand ich nicht gut... und hey, blos nicht denken, dass ich aus Bayern komme!

Trotzdem hätte Reus ein wenig nachdenken und Taxifahren gut getan...

Beitrag melden
burghard42 08.12.2015, 21:53
92. Na ja,

Zitat von hofinator
In München soll in einigen Tunneln mit Infrarot geblitzt werden, um durch die grellen Blitze provozierte Unfälle zu vermeiden. Ist sowas nicht vielleicht die wahrscheinlichere Erklärung? In dem Falle, mein Mitgefühl mit dem armen Kerl...
mein Mitgefühl hält sich in Grenzen.
Im Tunnel ca 20 km/h zu schnell kann ich noch nachempfinden, aber wiederholt diese um bis zu
60 km/h zu überschreiten ist definitiv eine
Gefahr für die anderen Verkehrsteilnehmer
in der selben Spur bzw. der daneben.
Insofern ist das geschilderte Ausbremsen
durchaus angebracht.
Und ja ,
ich habe ebenfalls (auch /schnelle) schwere Motorräder über ca 3 Jahrzehnte regelmäßig bewegt
und weiß wie schnell man auf eine Überschreitung
der zulässigen Geschwindigkeit kommen kann

Beitrag melden
mhwse 08.12.2015, 21:57
93. Weil Leute da wohnen?

Zitat von Oberleerer
Auf dem mittleren Ring ist mitunter auf 50km/h eingeschränkt. Die Blitzer ("Schattenblitzer" ohne Blitzlicht) sehen aus wie Entlüftungrohre. Diese Straße hat in meinen Augen den Rang einer Stadtautobahn, fast kein Linksabbiege, keine Kreuzung, wenig Ampeln, 2-4spurig, Leitplanken. Warum man da nicht schneller fahren darf als in den verstopften Seitenstraßen erschließt sich mir nicht. Man könnte dort stellenweise 130 und mehr fahren. Derzeit fühlt man sich wie auf der Autobahn bei 60er Limit, nur daß auf der Autobahn in dem Moment eine Baustelle die Spuren auf 2m verengt und auf dem mittleren Ring die Spuren breit sind und auch Sattelschlepper weitaus seltener sind. Es tut mir leid um die schwachen Nerven des Fahrers, aber verstehen kann ich das schon.
Es ist ja nicht so, dass man da einfach umzieht, weil 100erte Wohnungen leer stehen und verzweifelt Mieter gesucht werden ..

Limit 50 km/h bedeutet, dass mit Ausnahme der bekannten Messpunkte, 70 km/h gefahren werden. (halt kurz unter der Punktegrenze ..).

Durch das Beschleunigen und die Polofahrer sind hier in der Minderzahl, die Porschedichte ist ohnehin hoch, Bugatti, Ferrari, Landrover, Jaguar, gehören eher zum Durchschnittlichen Strassenbild (ja es gibt auch die Luxus Fahrzeuge der in der Stadt produzierten Marke ..), und das dabei entstehende Geräusch werden die Anwohner (z.B. ich) in der Nachtruhe und Arbeit gestört .. der TÜV ist wohl bei Fahrzeugen jenseits der 100000 EUR Grenze, was die Abgasanlage und die nötige Geräusch Dämpfung angeht etwas entspannter beim Messen ..

Wie gesagt, Wegziehen will man .. aber können ist ein anderes Thema. Und die Miete ist hier schon extrem teuer ..

Beitrag melden
m.m.s. 08.12.2015, 21:59
94.

Das Rentnerland und Beamtenheer Deutschland auf Kosten der Jungen hat wieder selbstgefällig zugeschlagen. Wir werden alle noch mit den Ergebnissen leben müssen. Der junge Mann wird ins Ausland gehen und derweilen wird hier die Behördenuhr weiterticken. Dass dies zu einer vollständigen Lähmung des sozialen Lebens führt will keiner wahrhaben.

Beitrag melden
kasam 08.12.2015, 22:00
95. Er hätte damals als 17 J keinen Lappen bekommen sollen.

Wer über 2 Dutzend male geblitzt worden ist, taugt nicht für den Strassenverkehr.

Beitrag melden
doppelpunkt 08.12.2015, 22:00
96. Halterhaftung einführen!

Es gibt ein ganz einfaches Gegenmittel: Halterhaftung einführen und von hinten blitzen - wie beispielsweise im Nachbarland Frankreich. Dann können sich Motorradfahrer auch nicht hinter dunklen Visieren verstecken und behaupten, es wär jemand anderes gewesen. Leider steht die Motorradlobby geschlossen dagegen. Sie will weiterhin ihren Freibrief zum Rasen.

Beitrag melden
h.weidmann 08.12.2015, 22:02
97.

Zitat von Nebhrid
in einem Tunnel, auch wenn sich dieser innerhalb einer Stadt befindet, ist das mögliche Risiko nicht zu vergleichen.
Richtig. Konsequenz: Alle Straßen in Tunnel. In Tunneln passieren ja nur harmlose Unfälle.

Beitrag melden
mhwse 08.12.2015, 22:07
98. das Gerücht wird verbreitet

Zitat von hofinator
In München soll in einigen Tunneln mit Infrarot geblitzt werden, um durch die grellen Blitze provozierte Unfälle zu vermeiden. Ist sowas nicht vielleicht die wahrscheinlichere Erklärung? In dem Falle, mein Mitgefühl mit dem armen Kerl...
um wenigstens die allerschlechtesten Autofahrer davon abzuhalten noch mehr Staus zu erzeugen .. (ich wurde ja schon angehalten weil ich, aus den USA kommend das so gewohnt war, zu vorsichtig fuhr. Die Herren dachten ich hätte was konsumiert ..)

Beitrag melden
dingodog 08.12.2015, 22:14
99. Privatisieren!

Ich finde, man sollte die Geschwindigkeitsüberprüfung im Straßenverkehr privatisieren... private Firmen machen das bestimmt besser und billiger. Erst nach dem 26. Mal erwischt, weil sie immer von vorne blitzen? Typisch staatliche Ineffizienz.

Einfach 20% der Strafen an die Privatfirmen abführen, die würden sich um das Recht reissen, Radarfallen aufstellen zu dürfen. Vielleicht auch im Auftrag genervter Anwohner? Und die Korrektheit der Messungen lässt sich leicht durch verdeckte polizeiliche Testfahrer mit geeichten Fahrzeugen ermitteln.

Ich frage mich bloß, warum nur kommen diejenigen, die sonst alle Wasserwerke und Sozialwohnungen verscherbeln, nicht auf diese Idee??

Beitrag melden
Seite 10 von 22
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!