Forum: Auto
Rückruf des A8: Was Audi seinen Kunden verschweigt
REUTERS

Ausgerechnet Audis Flaggschiff entpuppt sich als extreme Dreckschleuder. Einen amtlich verordneten Rückruf mehrerer tausend A8 versucht der Hersteller nun als Servicemaßnahme zu kaschieren.

Seite 13 von 13
wiwicantab 06.11.2017, 13:46
120. Moralinsaure Panikmache

Diese (wichtige) Debatte lässt leider allerseits Ehrlichkeit vermissen. 1. Wir wissen doch schon seit Jahren, dass die Messwerte u. a. wegen unrealistischer Messverfahren nicht stimmen. Die Hersteller haben das nun mal ausgereizt und teilweise überreizt, aber die allgemeine Aufregung ist unehrlich. 2. Die Gesundheitsgefahren sind maßlos übertrieben, sonst hätten die Menschen vor 10, 20 Jahren reihenweise von der Stange fallen müssen. Klar, weniger ist besser, aber viel wichtiger wäre es, die (meist LKW) Dreckschleudern aus Osteuropa zu deckeln. 3. Die Automobilindustrie ist der wichtigste Arbeitgeber in unserem Land. Wenn wir so weitermachen, fahren bald gar keine Autos mehr, weil wir alle arbeitslos zu Hause sitzen. Ergo: Bitte etwas mehr Ehrlichkeit und Maß in dieser Debatte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 13 von 13