Forum: Auto
Schnellster Streifenwagen: Englands nackte Kanone
action press / SWNS

Raser aufgepasst! Die britische Polizei hat einen Sportwagen vom Typ Ariel Atom zum Dienstfahrzeug umgerüstet. Der Flitzer hat nur einen kleinen Schönheitsfehler.

Seite 1 von 6
rant0r 05.06.2014, 10:45
1. überrollbügel

hat das ding nicht ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Rubyconacer 05.06.2014, 10:51
2. Was sind

Seit über dreißig Jahren gibt es kW. Jaja: Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jerantu 05.06.2014, 10:55
3. Sinn?

Was genau soll das bringen? "Hey alle herschauen, wir haben ein superschnelles Auto das wir nicht einsetzen werden - also fahrt bitte langsam!"

Und selbst wenn man nur Aufmerksamkeit für die Problematik an sich schaffen will, sollte man dann nicht irgendwie mit einem Traktor oder Moped für Langsamkeit werben?
*verwirrt*

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ironcock_mcsteele 05.06.2014, 11:19
4. Wie cool

Wenn sie mit dem Ding einen schnappen, darf er auf dem Beifahrersitz mit zur Wache fahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
umuc 05.06.2014, 11:20
5. @Rubyconacer

Ach wissen Sie, Atomkraftwerke gibt es sogar noch längern als die Leistungsbezeichung kW. Aber letztlich haben sie sich nicht durchgesetzt. Die Menschen wollen mit kW Angeben nichts anfangen. Darum wird auch weiterhin die Angabe der Leistung in PS gewünscht sein. Gut so! Autoenthusiasten lassen sich nunmal nichts diktieren. Basta.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
felisconcolor 05.06.2014, 11:24
6. Sie haben Recht

Zitat von Rubyconacer
Seit über dreißig Jahren gibt es kW. Jaja: Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr!
und nun?
Wenn wir über Elektroautos reden würden, tun wir aber nicht.
Der normale Bürger kann sich unter PS eben mehr vorstellen, das allein zählt.
Genauso idiotisch war die Umstellung der Computer Monitor Masse auf cm.
unter einem 24 Zoll Monitor kann man sich mehr vorstellen als unter 63cm.
Zentimeter waren gut bei den alten Fernsehern. Aber die gibt es ja auch schon nicht mehr.
Oder gehen sie in den Baumarkt und kaufen sie mal ein 2,54cm Rohr.
Man wird verständnislos mit dem Kopf schütteln.
SI Einheiten haben ihre Berechtigungen, wo sie hingehören. Im alltäglichen Leben kaufen sie ja auch immer noch ein Kilogramm Kartoffeln, obwohl wir alle wissen das das verkehrt ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
felisconcolor 05.06.2014, 11:27
7. Natürlich hat

Zitat von rant0r
hat das ding nicht ;)
der Ariel Atom einen Überrollbügel
Sie baden gerade ihre, sry falscher Film, der Lufteinlass hinter dem Fahrer ist damit eingefasst.
Wenn man sich schon mit solchen speziellen Fahrzeugen befasst, sollte man auch über die nötigen Kenntnisse verfügen.
Klugsch..modus aus

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dr.d.magoge 05.06.2014, 11:27
8. ?

Der Zusammenhang zwischen einer Fahrsicherheitskampagne und einer Strassenrakete will sich mir auch nicht ganz erschliessen.
Aber in England ist eben nicht immer alles Logisch ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
crewmitglied27 05.06.2014, 11:31
9. Soso, die britische Polizei...

hat also ein Auto auf einer öffentlichen Verkehrsfläche zu einem Fototermin bewegt, das laut Herstellerangabe in der EU überhaupt nicht zulassungsfähig ist. Wer hat´s gefahren? Fahren ohne Zulassung und ohne Versicherungsschutz, ohje...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6