Forum: Auto
Schnellster Streifenwagen: Englands nackte Kanone
action press / SWNS

Raser aufgepasst! Die britische Polizei hat einen Sportwagen vom Typ Ariel Atom zum Dienstfahrzeug umgerüstet. Der Flitzer hat nur einen kleinen Schönheitsfehler.

Seite 2 von 6
hgri 05.06.2014, 11:40
10. Geschwindigkeits-Aficionados

Meine Güte! Da hat aber mal jemand tief in der Wortschöpfungskiste gekramt. - Wie wär's denn, wenn schnelle Motorradfahrer von schnellen Motorradpolizisten verfolgt würden? Ich weiß, dass diese Idee nicht neu ist aber genau das wäre sinnvoller als eine hochmotorisierte Seifenkiste an die Straße zu stellen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LH526 05.06.2014, 11:50
11.

Zitat von dr.d.magoge
Der Zusammenhang zwischen einer Fahrsicherheitskampagne und einer Strassenrakete will sich mir auch nicht ganz erschliessen. Aber in England ist eben nicht immer alles Logisch ;-)
Wo ist das Problem? "Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you." Jeremy Clarkson

Ich fahre jeden Tag auf der A5, und ich fühle mich mit den erfahrenen Aussendienstlerkombis mit 210km/H links von mir sicherer als der überforderten Studentin, die mit 100 auf der dritten Spur das Rechtsfahrgebot nicht einhält und hektisch lenkend ihre gefährliche Unsicherheit Preis gibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
finger_weg 05.06.2014, 11:52
12.

Zitat von Rubyconacer
Seit über dreißig Jahren gibt es kW. Jaja: Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr!
Na und? PS gibt es schon länger ;-) Sie sollten sich ein Schlauchboot kaufen, die Welt geht unter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Altesocke 05.06.2014, 11:53
13. 7116

"Ganz weit vorn sind dabei die Ordnungshüter aus Dubai, die unter anderem über einen Bugatti Veyron, einen Bentley Continental GT und einen Ferrari FF verfügen"
Kein Patriotismus? Dubai hat unter anderem auch 'nen Mercedes Fluegetuerer!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stefan_G 05.06.2014, 11:57
14. Aus Versehen ...

Zitat von felisconcolor
SI Einheiten haben ihre Berechtigungen, wo sie hingehören. Im alltäglichen Leben kaufen sie ja auch immer noch ein Kilogramm Kartoffeln, obwohl wir alle wissen das das verkehrt ist.
... formal korrekt :-)))
Ich denke, Sie meinten "Pfund" oder "Zentner"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
assiwichtel 05.06.2014, 11:59
15. ?

Zitat von felisconcolor
und nun? Wenn wir über Elektroautos reden würden, tun wir aber nicht. Der normale Bürger kann sich unter PS eben mehr vorstellen, das allein zählt. Genauso idiotisch war die Umstellung der .....
Das muß ein Freund von Kaitou sein, der sonst immer auf SI-Einheitenkonformität herumreitet.

Aber was ist an 1 kg Kartoffeln falsch??

Beitrag melden Antworten / Zitieren
killi 05.06.2014, 12:01
16. Geldverschwendung

Was soll den das für eine Aussage sein? "Raser, wir haben den schnellsten Polizeiwagen der Welt, werden aber nicht einmal im Laufschritt damit fahren! Also rast nicht mehr, wir haben das Potential euch einzuholen, nutzen es jedoch nicht!" Toll, wird bestimmt so manchen Verkehrssünder vor Geschwindigkeitsübertretungen zurückschrecken lassen... Wenn man Raser bekämpfen möchte, gibt es zwei Sinnvollere Möglichkeiten: 1. Bilder von Raservernunfallten zeigen (ich meine damit die zu Würfer zusammengelegten Autos samt den zu Halloweenpudding zermatschten Körperteilen dessen Insassen) 2. An entsprechenden Stellen Blitzkasten installieren (Wird die Staatskasse auch gleich etwas füllen).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ihawk 05.06.2014, 12:05
17. Effiziente Werbung von Spielzeug

Am effizientesten holt
man Motorrad-Raser mit einem quer über die Straße gespannten Seil von ihrer legal zugelassenen Rakete ... nur das wäre Polizei-Brutalität - dann versuchen sie es lieber mit englischem Humor, bezahlt von einer Spielzeugfabrik für Erwachsene.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon_2824456 05.06.2014, 12:06
18.

Zitat von felisconcolor
und nun? Wenn wir über Elektroautos reden würden, tun wir aber nicht.
Wo ist der Unterschied? Leistung ist Leistung, ob nun elektrisch oder mechanisch.
Zitat von felisconcolor
Der normale Bürger kann sich unter PS eben mehr vorstellen, das allein zählt.
Warum? Ich denke, der einzige Grund, dass noch PS verwendet wird, ist, dass die Werte durch größere Zahlen größer erscheinen. Daher passt auch:
Zitat von felisconcolor
Genauso idiotisch war die Umstellung der Computer Monitor Masse auf cm.
Anmerkung: Einheit der Masse ist aber Kilogramm. Gemeint sind wohl die "Computermonitormaße". (Das ß hat längst nicht ausgedient und Substantive werden im Deutschen zusammengeschrieben.)
Zitat von felisconcolor
unter einem 24 Zoll Monitor kann man sich mehr vorstellen als unter 63cm.
Warum? Das einzige Problem ist doch der Wechsel. Wären es schon immer Zentimeter gewesen, hätte man sich unter Zoll nichts vorstellen können.

Zitat von felisconcolor
SI Einheiten haben ihre Berechtigungen, wo sie hingehören. Im alltäglichen Leben kaufen sie ja auch immer noch ein Kilogramm Kartoffeln, obwohl wir alle wissen das das verkehrt ist.
Nur, dass das Kilogramm inkonsequenterweise sogar eine SI-Einheit ist und damit (leider) korrekt.
Eine (auch internationale) Vereinheitlichung ist einfach nur sinnvoll. Haben Sie sich mal mit einem Angelsachsen über den Verbrauch seines Kraftfahrzeuges unterhalten?
Unter Liter und Kilometer kann der sich nichts vorstellen. Können wir uns unter Meilen und Gallonen etwas vorstellen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MiniDragon 05.06.2014, 12:07
19. Verboten in D!

wahrscheinlich müßte die deutsche Polizei dieses Fahrzeug stoppen, weil es immer noch nicht zum Verkehr auf öffentlichen deutschen Straßen zugelassen ist ..(habe mich als Atomfan mal dafür interessiert, eins zu kaufen )

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 6