Forum: Auto
Supersportwagen Devel Sixteen: Teufelswerk der Scheichs
DPA

5000 PS, 560 km/h Spitzengeschwindigkeit, Kaufpreis 1,1 Millionen Euro. Die Zahlen gehören zum Extrem-Sportwagen Devel Sixteen, der jetzt auf der Motorshow in Dubai enthüllt wurde. Ob das Monstrum allerdings jemals auf die Straße kommt, ist fraglich.

Seite 1 von 10
dr. kaos 12.11.2013, 06:45
1. 5000 PS aus 7½ Liter ....?

.... gibt eine Literleistung von ca. 660 PS / Liter. Das sind Werte aus der Formel 1. Wie das bewerkstelligt werden soll, ohne dass der Motor nach 3 sec sich in alle Winde verteilt ist mir schleierhaft. Entweder draht das Ding irgenwo in die Richtung 20000 U/min (ja, ich weiß, diese Einheit gibts nicht mehr), oder es wird mit einem Wahnsinns-Turbodruck gearbeitet, welches einen immens dicken Motorblock samt Zylinderkopf erfordert.

Ich glaub, da haben einfach ein paar Scheichkinder ein bischen zuviel Taschengeld über gehabt.

gruß
dr kaos

Beitrag melden Antworten / Zitieren
veremont 12.11.2013, 07:07
2. Schnellschuss

Zitat von sysop
5000 PS, 560 km/h Spitzengeschwindigkeit, Kaufpreis 1,1 Millionen Euro. Die Zahlen gehören zum Extrem-Sportwagen Devel Sixteen, der jetzt auf der Motorshow in Dubai enthüllt wurde. Ob das Monstrum allerdings jemals auf die Straße kommt, ist fraglich.
Also ich weiß nicht, liebe Devel Entwickler. Von außen sieht der Wagen aus wie Batman und innen wie ein getunter VW Golf II.
Na dann baut mal das Getriebe und die Reifen dafür...

Warum muss es denn immer ein Extremprojekt sein? Kann man nicht realistisch anfangen als neuer Entwickler?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
driftwood1973 12.11.2013, 07:12
3. So sieht es aus wenn ein Ölscheich zu viel Zeit in den Händen hat.

Sieht aus wie ein verkorkstes Batmobil. Den Wagen kann man wirklich nicht ernst nehmen. Mit so einer hässlichen Schüssel möchte ich nicht einmal beim parken gesehen werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
horstmoik 12.11.2013, 07:17
4. Warum

nehmen sie nicht gleich einen Top-Fuel-Dagster? Okay, das Nitromethan-Tankstellennetz ist etwas dünn ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Steff-for 12.11.2013, 07:18
5. Soviel

Schwachsinn auf einen Fleck konzentriert, da bleibt einem die Luft weg!
Gibts für dieses Teil denn auch ne Anhängekupplung? Ich mein, man muss ja auch noch bisschen an praktische Nutzbarkeit denken, oder?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LesyaIgina 12.11.2013, 07:18
6. warum muss ich spontan an Dr.Freud denken?

overcompensation - wäre auch ein passender Name für diesen Teufel ohne Hufe. Lächerlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kris82 12.11.2013, 07:18
7. F 15?

Wohl eher Batmobil..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
treime 12.11.2013, 07:27
8. Genau...

...Eine Ansammlung wahnsinniger Daten. Und SPON berichtet darüber... ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ilmephax 12.11.2013, 07:40
9. Epic Fail

Zitat von sysop
5000 PS, 560 km/h Spitzengeschwindigkeit, Kaufpreis 1,1 Millionen Euro. Die Zahlen gehören zum Extrem-Sportwagen Devel Sixteen, der jetzt auf der Motorshow in Dubai enthüllt wurde. Ob das Monstrum allerdings jemals auf die Straße kommt, ist fraglich.
Fassen wir zusammen: Motor aus der USA; Reifen, Kupplung, Getriebe nicht existent; Elektronik, Fahrwerk keine Angabe. Außen wie innen hässlich.

Super Demonstration vom "Können" der Scheichs:) Sie können Öl verkaufen, solange sie welches haben, aber dazu gehören ja eigentlich keine Fähigkeiten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 10