Forum: Auto
Tempolimit in den Niederlanden: Bremsen für den Fortschritt
Construction Photography/ Avalon/ Hulton Archive/ Getty Images

In den Niederlanden gilt bald ein Tempolimit von 100 km/h auf allen Autobahnen. Ein drastischer Schritt, "beschissen", sagte Ministerpräsident Rutte. Tatsächlich ist das ein Glücksfall - auch für Deutschland.

Seite 1 von 39
meenix 14.11.2019, 22:22
1. Das Abstimmungsergebnis

ist doch eindeutig.
Demokratie bedeutet auch die Niederlage zu akzeptieren und Ruhe zu geben.

Beitrag melden
ja-nuss 14.11.2019, 22:25
2.

Augenwischerei der Verbotsmasochisten.
Div. Länder haben 100 wieder erhöht, keine Ersparnis, mehr Unfälle da einschläfernd. Aber willkommene Einladung für Hofreiter und Schulze.
Die Unfallargumente scheinen richtig obwohl die meisten tödlichen Unfälle den LKW zuzuschreiben sind, Maximalgeschwindigkeit 80km/h.
Hier gehts nicht um Umwelt, es geht um Ideologie und Eitelkeit.

Beitrag melden
dojanrk 14.11.2019, 22:30
3. es ist nicht vergleichbar und daher kein Glücksfall

weil die Niederlande eine andere topographische Struktur hat, andere Windverhältnisse hat und eine andere Industrie. Die Luft macht an der Autobahn keinen Ruhestopp für Messungen. Das Ergebnis einer Messung nach Senkung des Tempolimits wäre in Deutschland nur bedingt aussagefähig. Übrigens lässt sich jedes Verbot nahezu wissenschaftlich erklären, es ist die Frage was bringt es und was kostet es den/die Betroffenen. Im Moment scheint es mir hipp zu sein, die deutsche Automobilindustrie mit allen Möglichkeiten und Mitteln zu beschädigen. Diese ausgeprägte Eigenschaft der Selbstzerstörung ist übrigens auch eine im Ausland gut bekannte deutsche Tugend. Ich weiß nur nicht ob wir darauf stolz sein dürfen, wohlwissend das wir ja fast immer wissend das die Anderen das ja auch tun sollten was wir fordern und machen. Leider sehen das viele andere Länder und Kontinente oft anders.

Beitrag melden
Fuxx2000 14.11.2019, 22:36
4. Klingt vernünftig

Ein Tempolimit zwischen 6 und 19 Uhr hätte in vielen Regionen in Deutschland kaum eine Auswirkung. Der Verkehr ist entweder so hoch, dass man ohnehin nicht schnell fahren kann, es gibt schon ein Tempolimit oder man ist in einer Baustelle. Vernünftig wäre es trotzdem, da dann bei dichtem Verkehr nicht mehr gerast werden dürfte. Betreffen würde es aber wenige.

Beitrag melden
oldman2016 14.11.2019, 22:39
5. Busse fahren auch nur 100

Da Busse auch nur 100 km/h auf Autobahnen fahren dürfen ist das Argument der Übermüdung von Autofahrern fragwürdig.

Beitrag melden
rainer82 14.11.2019, 22:47
6. Die Niederländer werden uns zum Glück zwingen.

Denn das Ergebmis von Tempo 100 ist ja nach Meinung aller Experten voraussehbar: weniger Luftverschmutzung, weniger Tote und Verletzte. Nach einem Jahr mit entsprechender Bestätigung der Prognosen, werden auch wir endlich reagieren müssen, weil den Befürwortern der unbeschränkten Raserei durch die Realität das dreckige Spiel vermasselt wird.

Beitrag melden
Klaus's Meinung 14.11.2019, 22:47
7. Komisch

Alle Länder haben ein Tempolimit und leben gut damit, außer Afghanistan und Deutschland. Diese 2 Länder haben recht, die anderen 192 Länder kapieren es einfach nicht.

Beitrag melden
bfeldhaus62 14.11.2019, 22:48
8. Tempolimit nicht vergleichbar

Man kann die Situation in den Niederlanden nicht mit Deutschand vergleichen. Das Land ist extrem dicht besiedelt, bis auf wenige Gebiete im Norden eigentlich ein einziger Grossraum. Das es in Metrogegenden mehr Emissionen gibt ist logisch. Dieses auf ganz Deutschland zu projizieren ist falsch. Man sollte bei der ganzen Diskussion sachlich bleiben, der Unterton in diesem Kommentar ist schon wieder ideologisch scheinheilig ("Ha ha jetzt kriegen wir doch ein Tempolimit in Deutschland") usw.

Beitrag melden
k70-ingo 14.11.2019, 22:49
9.

Zitat von ja-nuss
Augenwischerei der Verbotsmasochisten. Div. Länder haben 100 wieder erhöht, keine Ersparnis, mehr Unfälle da einschläfernd. Aber willkommene Einladung für Hofreiter und Schulze. Die Unfallargumente scheinen richtig obwohl die meisten tödlichen Unfälle den LKW zuzuschreiben sind, Maximalgeschwindigkeit 80km/h. Hier gehts nicht um Umwelt, es geht um Ideologie und Eitelkeit.
Aus ebendiesem Grund wurde vor etlichen Jahren in den Niederlanden das Tempolimit auf Autobahnen von 100 auf 120, zuletzt 130 km/h erhöht.

Beitrag melden
Seite 1 von 39
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!