Forum: Auto
Weltpremiere Lamborghini Asterion : Ein Krawallo verstummt
Lamborghini

Das ist der vielleicht außergewöhnlichste Lamborghini: Die Studie Asterion fährt lautlos, ist eher rund als eckig und bricht selbst beim Namen mit einer Tradition.

Seite 1 von 4
Hank_Chinaski 02.10.2014, 15:50
1.

Und damit darf ich dann auf die Busspur? Oder wie war das?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
crunchy_frog 02.10.2014, 16:18
2.

Und woher genau kommt dann dieser umweltfreundliche Strom? Aus dem Braunkohle- oder dem Atomkraftwerk?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
PeterPan95 02.10.2014, 16:35
3. Namensgebung

Ich freue mich auf Obelion, Mirakulion und Idefion ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
patrick6 02.10.2014, 17:03
4. Der sieht aber mal...

...schick aus! Der erste Lambo seit dem Miura, für den ich anfangen würde zu sparen (reicht aber eh nie...).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tgu 02.10.2014, 17:16
5. Erfrischend anders

Für ein Lamborghini sieht das Teil erstaunlich wenig nach einem Lamborghini aus, runde Formen, wo früher Stealth-Jäger-Optik vorherrschte. Das Design folgt dem Miura.
Die Elektro-Motoren müssen wohl deshalb sein, damit der im NEFZ nur 3 Liter verbraucht, obwohl es in Realität vielleicht eher das 10 fache sein kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
walter_e._kurtz 02.10.2014, 17:19
6. billige Polemik am Ziel vorbei

Zitat von crunchy_frog
Und woher genau kommt dann dieser umweltfreundliche Strom? Aus dem Braunkohle- oder dem Atomkraftwerk?
Die Frage erübrigt sich wohl, wenn man auf der Verbrennerseite des Hybridantriebes einen 5,2l V10 mit über 600PS einbaut.
Da nützte es auch nichts, wenn der Strom aus der hauseigenen PV-Anlage käme...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Frank Zi. 02.10.2014, 17:19
7.

Zitat von crunchy_frog
Und woher genau kommt dann dieser umweltfreundliche Strom? Aus dem Braunkohle- oder dem Atomkraftwerk?
Wer sich den Wagen leisten kann, hat auch genug Geld für eine potente Solaranlage für ökologisch korrekt produzierten Strom über.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brux 02.10.2014, 17:25
8. +++++++

Absurd. Das ist wie f***ing for virginity.

Gottseidank weiss man sofort, was man vom Fahrer eines solchen Fahrzeugs zu halten hat: Ein überflüssiger Mitmensch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ich_schon_wieder 02.10.2014, 17:49
9.

Zitat von brux
Absurd. Das ist wie f***ing for virginity. Gottseidank weiss man sofort, was man vom Fahrer eines solchen Fahrzeugs zu halten hat: Ein überflüssiger Mitmensch.
Das denke ich auch bei diversen Kommentaren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4