Forum: Auto
Weltpremiere Mercedes-AMG GT: Das gibt Ärger mit dem Nachbarn
Daimler

Bisher war in Stuttgart und Umgebung genug Platz für zwei Autobauer. Doch jetzt hat Mercedes einen Sportwagen vorgestellt, der Porsche schmerzen wird: den 911-Konkurrent AMG GT.

Seite 1 von 8
Greyjoy 09.09.2014, 20:46
1.

Gefällt mir ganz gut muss ich sagen.
Hoffentlich wird das nicht so ein Reinfall wie der SLS der leider nur zum Posen taugt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
monolithos 09.09.2014, 20:46
2. Ein Auto aus dem Zerrspiegel?

Eieieieiei ... was ist das denn? Die hintere Hälfte dieses Autos mag ja noch als 911er Nachbau durchgehen. Aber die vordere Hälfte besteht ja nur aus Motorhaube. Hat sich da ein Entwickler mit den Maßen vertan? Oder sollte das ein Containerschiff werden?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
patrick6 09.09.2014, 20:55
3. Kaum zu glauben

...das der durchschnittliche 911er-Käufer auf so einen Daimler umsteigt. Klar, einige wird's geben, aber kaum die 'Masse'. Das Teil wird eher in den eigenen Reihen räubern (SL), weil es da nun etwas sportlicheres und günstigeres gibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
walter_e._kurtz 09.09.2014, 20:59
4. heißes V

Mal ´ne Frage in die Runde: Was ist mit dem "heißen V" gemeint?
Etwa, daß Ansaug- und Abgastrakt (gegenüber herkömmlicher Anordung) vertauscht werden, damit man die Lader innerhalb des V unterbringen kann?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
JKStiller 09.09.2014, 20:59
5. Sieht aus

wie ein Hybrid, zusammen geschraubt aus Limousine und Sportwagen im 70-er Retrostil. Der Klassiker Silberpfeil ist kaum noch zu erkennen. Wer so was kauft, ist entweder Sammler oder blöd.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
geradsteller 09.09.2014, 21:03
6. Stark, Chic, Teuer

Kompliment, ein eindrucksvolles Auto, wie es scheint! Nur, der zweifellos überteure 911 liegt eben für Einige im Noch-Möglich-Bereich. Wer ihn schlagen will, muss besser, prestigeträchtiger(sonst täten es Nissan GTR u BMW M4) und günstiger sein. Letztes weit verfehlt!
Immerhin, damit kommt man den ewig ökomoralisierenden Neidern entgegen (erkennbar an "wer braucht sowas"- Statements), denn: Dies begrenzt auf marktwirtschaftliche Art die Verbreitung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Blank 09.09.2014, 21:08
7.

Zitat von monolithos
Eieieieiei ... was ist das denn? Die hintere Hälfte dieses Autos mag ja noch als 911er Nachbau durchgehen. Aber die vordere Hälfte besteht ja nur aus Motorhaube. Hat sich da ein Entwickler mit den Maßen vertan? Oder sollte das ein Containerschiff werden?
Für mich sieht es eher nach einer Dodge Viper aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
na!!! 09.09.2014, 21:40
8. Na ja

Aussehn und sound klasse, Technik sowiso... Aber beschleunigt " nur " wie eine 600 er sportbike.... Für 1000er bike bräuchte er schon ca 800 PS... Da bleib ich bei meiner fireblade SP.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
t.h.wolff 09.09.2014, 21:41
9.

Zitat von Blank
Für mich sieht es eher nach einer Dodge Viper aus.
Allerdings. Das Design hätten die Stuttgarter mal besser selbst gemacht und nur das Motortuning AMG überlassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8