Forum: Auto
Weltpremiere Porsche Macan: Mehr Gelände wagen
Porsche

Porsche war früher 911er pur. Doch das reicht heute nicht mehr. Mit dem neuen Geländewagen Macan entfernt sich die Marke wieder ein Stück vom Ursprung als Sportwagenschmiede - und fährt überraschend gut damit.

Seite 19 von 19
Walter Sobchak 21.11.2013, 21:17
180.

Zitat von phil_harmony
Sie haben mich nicht verstanden - oder wollen mich schlichtweg nicht verstehen... Ein Auto ohne Dach, ohne Kofferraum, ohne AHK mit zwei lausigen Sitzen für den Preis zu kaufen - da muß das Kokain schon fiese Spuren in ehemals vorhandene Hirnwindungen gerissen haben... Wenn es für einen Bruchteil der Kohle Autos mit Dach, mit 5 Sitzen, mit Ladekapazität und mit AHK zu kaufen gibt. Deutschland verblödet - Beweis s.o.
Und was, wenn ich weder 5 Sitze noch Ladekapazitaet noch AHK brauche, weil ich immer alleine cruise und im Bedarfsfall schnarchende Dacias auf der Mittelspur mit einem ordentlichen Spurt ueberholen will? Wollen Sie mir das verbieten? Was jeder mit seinem Geld macht, sollte Ihnen reichlich egal sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deepfritz 21.11.2013, 21:30
181.

Zitat von Walter Sobchak
Und was, wenn ich weder 5 Sitze noch Ladekapazitaet noch AHK brauche, weil ich immer alleine cruise und im Bedarfsfall schnarchende Dacias auf der Mittelspur mit einem ordentlichen Spurt ueberholen will? Wollen Sie mir das verbieten? Was jeder mit seinem Geld macht, sollte Ihnen reichlich egal sein.
Ich werde komischerweise selten überholt, weder von SUVs, noch von Dacias! Die lahmsten Fahrer sitzen sowieso meist in einem VW!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deepfritz 21.11.2013, 21:33
182.

Zitat von DerBlicker
Der SLK hat mindestens 184 PS und fährt mindestens 237 Spitze, zudem hat er ein klappbares Cabriodach, das ist doch kein sparsamer Kleinwagen. Für ein schönes Cabrio wie den Mercedes SLK legen Leute gerne 40 000 Euro und mehr hin, für einen klapprigen Dacia sind schon 10 000 Euro zu viel. Den würde ich nicht geschenkt nehmen. Wir werden ja sehen, ob sich der BMW i3 für 35 000 Euro verkauft, ich denke er wird das Schicksal des Opel Ampera teilen, ein sparsames, langsames Auto darf eben nicht viel kosten, sonst findet es keine Kundschaft. Der Porsche Macan wird sich zumindest als Diesel super verkaufen, er passt genau ins deutsche Geschäftswagenschema. Im Asien und USA werden sich die Turbo Benziner auch gut verkaufen, denn ein schnelleres SUV fürs gleiche Geld dazu noch als Porsche gibt es kaum.
Lieber Dokker als einen X1, der ist einfach nur ein MöchtegernSUV! Vielleicht wächst er ja noch wenn Se ihn regelmässig gießen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deepfritz 21.11.2013, 21:47
183.

Der Macan ist sicherlich nicht wirklich "schlecht"!
Preis-Leistung ist aber porsche-typisch mies, Prestige ebenfalls gering! In 4 Jahren ist das Ding sowieso obsolet wegen viel besserer neuer Version mit besserem Bling!
Da muss jeder selbst entscheiden ob er das Ding kauft oder nicht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ottoffm 21.11.2013, 22:27
184. Kokain und AHK

Zitat von phil_harmony
Sie haben mich nicht verstanden - oder wollen mich schlichtweg nicht verstehen... Ein Auto ohne Dach, ohne Kofferraum, ohne AHK mit zwei lausigen Sitzen für den Preis zu kaufen - da muß das Kokain schon fiese Spuren in ehemals vorhandene Hirnwindungen gerissen haben... Wenn es für einen Bruchteil der Kohle Autos mit Dach, mit 5 Sitzen, mit Ladekapazität und mit AHK zu kaufen gibt. Deutschland verblödet - Beweis s.o.
Ihr Weltbild möcht ich haben ... ganz Deutschland verblödet, weil es Autos ohne AHK kauft? Ich fahre seit fast 30 Jahren (unfallfrei, ohne Punkte, ohne Kokain) Autos ohne AHK und bestimmt noch 25 Jahre mehr.

Sie gehören zu der Sorte Menschen, die nie in ein Restaurant gehen weil man für den Bruchteil der Kohle zuhause ja Bratkartoffeln machen kann.

Völligst Spassbefreit .... und wehe Andere haben Spass! Diese ganzen Motorradfahrer ... geben Geld für ein Fahrzeug aus, auf dem man nass werden kann UND keine AHK!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dicimi 22.11.2013, 00:35
185. Porscholo

Wann kommt eigentlich der Porsche auf VW Polo Basis? :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fragende_Leere 22.11.2013, 21:07
186. Dafür haben die Amis Motoren

Zitat von DerBlicker
Na, wo ist denn der SUV mit 258 PS, Spitze 230 und nur 6,1 Liter Verbrauch aus USA oder Japan? Ein vergleichbarer aber langsamerer Nissan FX35 Diesel braucht 9 LIter. Ami SUV unter 10 Liter gibt es nicht.
die länger als 150.000 km halten.

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen es sei denn durch noch mehr Hubraum. Nen Turbolader passt immer noch dran.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
phil_harmony 10.01.2014, 21:16
187.

Zitat von ottoffm
Sie gehören zu der Sorte Menschen, die nie in ein Restaurant gehen weil man für den Bruchteil der Kohle zuhause ja Bratkartoffeln machen kann.
Stimmt.

In der Gastro werden Sie abgezockt ohne Ende...

Ich weiß was Steak kostet - und ich weiß was in der Gastro berechnet wird...

Verarschen kann ich mich alleine - da stell' ich mich lieber selbst in die Küche.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weltretter1 18.02.2014, 13:13
188. Keine Ahnung

Zitat von jenoc
Die Übernahme Porsches durch Volkswagen zeitigt mit dem "Mackan" ein erstes, Automobil gewordenes Opfer – Schade. Ferraris Dasein als Legende hat primär damit zu tun, dass man sich dort niemals auch nur an Komponenten aus dem Fiat-Konzern, dem man ja eigentlich angehört vergreifen musste. Die Markentrennung ist dort unantastbar. Aber in Zuffenhausen wird ab jetzt das Alteisen von Volkswagen aufgetragen und ein paar Markengläubigen Micheln als Porsche angebiedert.
Aktuelle Ferrari-Modelle sind tolle Autos, keine Frage.
In der Vergangenheit war es absolut üblich, Schalter u.ä. aus Fiat-Modellen zu verbauen - soviel zum Thema keine Komponenten aus dem Mutterkonzern !!
Es gab sogar mal einen Fiat mit 8-Zylinder von Ferrari, außerdem woher glauben Sie, kommen die Maserati-Motoren? Natürlich von der Schwester Ferrari (Maserati liegt preislich mehrere Stufen unter der Schwester Ferrari).
Passt schon .....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
phil_harmony 18.02.2014, 20:54
189.

Zitat von DerBlicker
Nur will eine Porsch Kunden mit Sicherheit alles nur keinen LKW. ...
Deswegen kauft der geneigte, heckdriftaffine Kunde (911 seit 1977) jetzt einen abgrundhässlichen Grottenolm, tonnenschwer, namens Cayenne?

Sie kennen ja abgefahrene Dummbratzen....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 19 von 19