Forum: Blogs
In eigener Sache: Wir haben unsere iPhone-App für Sie erneuert!
SPIEGEL ONLINE

Die Version 2.0 unserer iPhone-App ist da. In der neuen Variante haben wir die Navigation modernisiert und das Design aufgefrischt. Es gibt jetzt erweiterte Social-Media-Optionen für WhatsApp & Co. - und Push-Nachrichten für Ihre Lieblingsressorts.

Seite 3 von 4
Matthias Streitz (SPON) 03.12.2014, 16:04
20.

Zitat von netspy72
Das mit den beiden neuen iPhones ist dann wohl an euern Entwicklern vorbeigegangen? Schade und Pech, denn so einen skalierten Matsch sehe ich mir nicht an.
Danke für die Kritik. Eine Textgrößenanpassung für iPhone 6 und iPhone 6 Plus haben wir uns vorgenommen! Ich muss aber noch um ein bisschen Geduld bitten.
Viele Grüße
Matthias_Streitz@spiegel.de, SPON

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ohne_mich 03.12.2014, 16:18
21. Halb Off-Topic: Energieverbrauch der Android-App

Nur mal eine Frage am Rande: Bin ich der einzige Nutzer der Android-App, bei dem diese App den Akku leersaugt wie nichts gutes?
Bei intensivem Lesen, Blättern etc. verbraucht die App auf meinem Galaxy S4 pro Minute ca. 1% der Akkuladung.
Heißt also: Knappe Stunde Nachrichten und Kommentare lesen = Akku mehr als halb leer.
Die Akku-Anzeige ("Was verbraucht wie viel.") bestätigt dies.

Und das Schlimme:
Selbst wenn man wieder rausgeht und die App im Hintergrund weiterläuft, verbraucht sie noch unangemessen viel Energie. Einzige Abhilfe: Die App im Anwendungsmanager beenden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gewappnetTS 03.12.2014, 16:20
22.

Zitat von matthiasstreitz
Danke für das Feedback, eine iPad-App ist für 2015 geplant, die ersten Arbeiten daran laufen.
Nun, besser (sehr) spät als nie. Aber bis dahin wäre es doch vielleicht auch schon sinnvoll, das Layout der SPON-Seite etwas flexibler zu gestalten, damit diese sowohl hochkant als auch quer auf dem iPad gut zu lesen ist. Auf dem iPhone ist die mobile Seite sehr gut angepasst und ich sehe keinen Grund für die Nutzung der SPON-App. Aber auf dem iPad gäbe es bei der Darstellung im Browser deutlichen Verbesserungsbedarf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Das schwarze Meer 03.12.2014, 16:25
23. Widgets

Enttäuschend - Es gibt immer noch keine passende Auflösung für die neuen Iphones und es wird scheinbar immer noch nicht die Widget Funktion unterstützt die seit IOS 8 möglich ist - ist das denn auch in Planung?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peterbrocki 03.12.2014, 16:27
24. Update

Wischen zwischen den Artikeln klappt schon mal wunderbar und so schlecht ist die App auf dem iPad nicht!Bin eigentlich nur über iPad bei SPON.Trotz des Abgesanges auf Tabletts!Ich denke SmartPhones und Tabletts haben ihre Berechtigung wie Laptops!Nur Stifte und Keyboards nicht!WhatsApp probiere ich mal aus.Im Großen und ganzen macht ihr einen guten Job.Das Meckern liegt dem Deutschen im Blut und so manches Mal sollte die Kommentar Funktion abgestellt werden!Das nervt manchmal kollosal was da an Unterschicht Kommentaren kommt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Matthias Streitz (SPON) 03.12.2014, 16:55
25.

Zitat von Das schwarze Meer
Enttäuschend - Es gibt immer noch keine passende Auflösung für die neuen Iphones und es wird scheinbar immer noch nicht die Widget Funktion unterstützt die seit IOS 8 möglich ist - ist das denn auch in Planung?
Eine Anpassung der Textgrößen ist in Planung. Die Arbeiten am Widget laufen schon!
Viele Grüße
Matthias_Streitz@spiegel.de, SPON

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blaublaublaublau 03.12.2014, 18:42
26. Verschlimmbessert

1. bei jedem artikel den ich öffne bekomme ich den hinweis auf das neue ausrufezeichensymbol...hört das irgendwann mal auf??? 2. gehe ich aus einem artikel raus lande ich immer am anfang der spon seite anstatt wie früher auf der höhe auf der ich in den artikel eingestiegen bin. Hoffentlich wird da schnell nachgebessert!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pepe-b 03.12.2014, 19:41
27. Zitatfunktion

Mehr als über kleinere Buchstaben auf dem iPhone 6 (verstehe das vermeintliche Schriftproblem nicht...) würde ich mich freuen, wenn es die Zitierfunktion beim Kommentieren auch in der App gäbe. Ich empfinde es als Manko, da ich fast ausschließlich über die App lese und "@UserXYZ" immer der Überschrift doch immer komisch aussieht. Außerdem scrollt das Kommentarfenster nicht mit, wenn der Text eine gewisse Länge überschreitet. Man kann zwar weiter schreiben, aber die "tieferen" Stellen des Kommentars nicht mehr per Fingertipp erreichen, um mittendrin etwas zu korrigieren. Die liegen in der Anzeige dann quasi unter der Tastatur und man schreibt blind weiter. So wie auch bei diesem Kommentar :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Matthias Streitz (SPON) 03.12.2014, 19:55
28.

Zitat von blaublaublaublau
1. bei jedem artikel den ich öffne bekomme ich den hinweis auf das neue ausrufezeichensymbol...hört das irgendwann mal auf??? 2. gehe ich aus einem artikel raus lande ich immer am anfang der spon seite anstatt wie früher auf der höhe auf der ich in den artikel eingestiegen bin. Hoffentlich wird da schnell nachgebessert!
Danke für den Hinweis, das soll natürlich nicht so sein, der Hinweis soll nur ein Mal erscheinen. Wenn Sie auf das "Ok" in der Ecke unten klicken, erscheint die Aufforderung dann immer noch?
Gerne direkt melden!
Matthias_Streitz@spiegel.de, SPON
Auf jeden Fall diskutiere ich das mit unseren Entwicklern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MrSelfDestruct 03.12.2014, 20:40
29. Ich hab selber ein Android Handy....

.., eigentlich ist der Artikel für mich uninteressant, aber trotzdem wollte ich mal ein Lob aussprechen. Toll, wie der Redakteur um Feedback bittet und gleichzeitig gibt. Ist halt nicht so oft bei SpOn. Was einerseits schade ist, andererseits verständlich. Schließlich fällt im gefühlt jeden zweiten Artikel auf SpOn der Mob (damit meine ich uns Leser) über den Redakteur her und schlachtet ihn rituell....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 4