Forum: Blogs
Internationaler Schmähpreis: Kaufhof und Würth als Plagiatoren ausgezeichnet
Aktion Plagiarius

Straßenlaternen, Porzellan-Geschirr, Kinderspielzeug: Es gibt kaum ein Produkt, das heute vor Fälschungen sicher ist. Die Aktion Plagiarius hat nun die dreistesten Dubletten mit einem Schmähpreis bedacht. Zwei deutsche Firmen landeten ganz vorne. Plagiarius: Kaufhof und Würth als Produktfälscher gebrandmarkt - SPIEGEL ONLINE

Seite 1 von 8
hdudeck 15.02.2013, 17:44
1. Wer zum Teufel steht hinter Aktion Plagiarius ?

Darauf geht der Artikel ueberhaupt nicht ein. Und ob sich die Baubehörde von Katar daran juckt, diesen "Preis" erhalten zu haben, na, ich weiss nicht.

Beitrag melden
hdudeck 15.02.2013, 17:47
2. Wer zum Teufel steht hinter Aktion Plagiarius ?

Darauf geht der Artikel ueberhaupt nicht ein. Und ob sich die Baubehörde von Katar daran juckt, diesen "Preis" erhalten zu haben, na, ich weiss nicht.

Beitrag melden
expendable 15.02.2013, 17:48
3. Na sieh einer guck...

...haben die ach so kreativen Deutschen doch glatt von den Chinesen das Kopieren kopiert.

Beitrag melden
Zeugma 15.02.2013, 17:52
4. Zweibrüder

Soso. Klingt gut 'Zweibrüder'. Klingt irgendwie nach Made in Germany. Und irgendwo findet sich auch eine Polizeiwache, die diese Fernoslampen hat. So kann man auch sagen, dass die deutsche Polizei darauf setzt.

Soweit ich weiss, sind die LED Lenser Fernostprodukte. Was man aber nicht so offen sagt. Bei den meiner Meinung nach besseren Lampen von Fenix scheint mir das ehrlicher.

Vielleicht kommt die Fälschung ja vom selben Band.

Beitrag melden
go2dive 15.02.2013, 17:53
5. optional

Diejenigen, die sich nun vermutlich am lautesten über den Ideenklau aufregen sind ganz sicher auch Diejenigen, die das illegale Downloaden von Musik am lautesten verteidigen...

Beitrag melden
hamjk82 15.02.2013, 18:36
6. optional

Da köönte man auch sagen, dass Die "Aktion Plagiarius" eigentlich auch eine Kopie ist

Beitrag melden
Gremlin_Monster 15.02.2013, 18:36
7. Die 3D Drucker-Generation

..wird über diesen "Preis" in Zukunft sicher noch herzlich lachen.

Beitrag melden
syracusa 15.02.2013, 18:40
8.

Zitat von expendable
...haben die ach so kreativen Deutschen doch glatt von den Chinesen das Kopieren kopiert.
... die Chinesen haben's von den Japanern gelernt, und die Japaner von den Deutschen.

Wenn's um's Kopieren von Industriedesign geht, dann dürfen wohl wir Deutschen als die ersten gelten. Das Label "Made in Germany" wurde von der britischen Industrie zur Abwehr billiger deutscher Kopien erfunden!

Beitrag melden
brille007 15.02.2013, 18:44
9.

Zitat von hdudeck
Wer zum Teufel steht hinter Aktion Plagiarius ?
Googeln hilft...

Beitrag melden
Seite 1 von 8
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!