Forum: Blogs
Israel-Debatte bei Jauch: Endlich Grass drüber
Getty Images

Es ist an der Zeit, die Debatte um Grass' Israel-Gedicht ad acta zu legen: Der Eklat gibt nur noch so wenig Zündstoff her, dass sich die Talkrunde bei Günther Jauch schwer tat, Empörung zu generieren. Hierzulande ist man mit dem Blechtrommler schon wieder versöhnt. Israel-Debatte bei Jauch: Endlich Grass drüber - SPIEGEL ONLINE

Seite 9 von 9
maisun 17.04.2012, 23:48
80.

Deutschland beleidigt und erniedrigt ihren eigenen Dichter uns Schriftsteller nur um Israel zu gefallen .. ich bin froh dass die MEHRHEIT der deutschen diesem faulen Spiel nicht gefolgt sind und ihre klare und mutige Meinung gesagt haben, Ich habe aus Haifa alle Berichte in allen grossen Zeitungen gelesen und die Kommentare und habe bereits laengst gemerkt dass das was die Medien schreiben von der Mehrheit der Deutschen abgelehnt wird. Die Medien und die deutsche Regierung sollten sich ueber ihr schaendliches Benehmen gegenueber Grass oeffentlich entschuldigen, der Mann hat viel zur Aufklaerung ueber die Nazi Vergangenheit beigetragen und die deutsche Bevoelkerung vor einer Wiederholung gewarnt .. frueher hies es : "ein kluges Wort und schon bist du Kommunist" und wie koennten wir diesen Spruch auf die hiesige "Debatte" umschreiben ?

Beitrag melden
MiniDragon 17.04.2012, 10:40
81.

Zitat von toskana2
Ob Grass mit seinem Skandal-Gedicht recht hätte, würde davon abhängen, ob Israel den Iran angreifen würde und welche Folgen sich dann daraus für den Nahosten ergeben würden. Warten wir es ab.
Und hoffen wir, dass nie jemand sagen oder schreiben muß :
>>Dieser alte Mann hatte damals doch recht.<<

Viel besser wäre es jedoch, wenn die durch ihn ausgelöste Diskussion mit dazu beitragen würde, dass Israel den Iran nicht bombardiert sondern versucht, sich bei den auf und um sein Staatsgebiet herum lebenden Menschen weniger verhaßt zu machen.
Nur wenn das gelingt, wird der Staat Israel auch ohne atomare Waffentechnik überleben können.

Beitrag melden
Seite 9 von 9
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!