Forum: Blogs
Love-Parade-Katastrophe: Duisburger wählen offenbar Oberbürgermeister Sauerland ab
dapd

Der Duisburger Oberbürgermeister Sauerland ist laut Berichten aus dem Rathaus per Bürgerentscheid aus dem Amt gejagt worden. Mehr als anderthalb Jahre lang hatte er sich nach der Love-Parade-Katastrophe gegen einen Rücktritt gewehrt - trotz zahlloser Drohungen und Beschimpfungen. Love-Parade-Katastrophe: Duisburger wählen Oberbürgermeister Sauerland ab - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

Seite 1 von 28
frank_w._abagnale 12.02.2012, 19:39
1. Ein trauriger Tag für Duisburg.

Dann hat diese monatelange Hetzkampagne gegen den tadellosen und ehrenwerten Menschen und Politiker Sauerland leider doch noch Früchte getragen.

Die sinnlosen Revanche- und Rachegelüste einiger weniger haben eine hoffnungslose Politikerkarriere sinnlos zerstört.

Das ist ein trauriger Tag für Duisburg.

Beitrag melden
MAC876 12.02.2012, 19:39
2. .

Danke liebe Duisburger!!

Beitrag melden
de la Roche 12.02.2012, 19:40
3. .

Zitat von sysop
Der Duisburger Oberbürgermeister Sauerland ist laut Berichten aus dem Rathaus per Bürgerentscheid aus dem Amt gejagt worden. Mehr als anderthalb Jahre lang hatte er sich nach der Love-Parade-Katastrophe gegen einen Rücktritt gewehrt - trotz zahlloser Drohungen und Beschimpfungen.
Das ist schön. Da freue ich mich.

Beitrag melden
diefemme 12.02.2012, 19:41
4.

Zitat von sysop
Der Duisburger Oberbürgermeister Sauerland ist laut Berichten aus dem Rathaus per Bürgerentscheid aus dem Amt gejagt worden. Mehr als anderthalb Jahre lang hatte er sich nach der Love-Parade-Katastrophe gegen einen Rücktritt gewehrt - trotz zahlloser Drohungen und Beschimpfungen.
Endlich, endlich ist Duisburg diesen ehrlosen Menschen los!
Endlich ist er weg. Auch wenn er erst seines Amtes behoben werden muste.

Schämen muss er sich, nicht sofort die moralische und politische Verantwortung für die tragischen Geschehnisse übernommen zu haben.

Nun hat er die Quittung bekommen - ich freue mich für alle, die unter seinem unsäglichen Kleben am Amt gelitten haben.

Beitrag melden
viceman 12.02.2012, 19:41
5. danke duisburg,

Zitat von sysop
Der Duisburger Oberbürgermeister Sauerland ist laut Berichten aus dem Rathaus per Bürgerentscheid aus dem Amt gejagt worden. Mehr als anderthalb Jahre lang hatte er sich nach der Love-Parade-Katastrophe gegen einen Rücktritt gewehrt - trotz zahlloser Drohungen und Beschimpfungen.
ein wenig hoffnung dafür, daß auch solche leute die konsequenzen ihrer handlungen tragen müssen!

Beitrag melden
Morotti 12.02.2012, 19:42
6.

Zitat von sysop
Der Duisburger Oberbürgermeister Sauerland ist laut Berichten aus dem Rathaus per Bürgerentscheid aus dem Amt gejagt worden. Mehr als anderthalb Jahre lang hatte er sich nach der Love-Parade-Katastrophe gegen einen Rücktritt gewehrt - trotz zahlloser Drohungen und Beschimpfungen.
Ich dachte die Stimmen werden erst 20 Uhr ausgezählt, oder bekannt gegeben?

Jetzt ist es 19:42 Uhr.

Beitrag melden
christian_walter 12.02.2012, 19:42
7. Schändlich für Duisburg,

dass er nicht mit wenigstens 150.000 Stimmen abgewählt worden ist. Aber viele sind eben zu bequem, sich wenigstens per Wahlentscheid zu engagieren. Ist ja gemütlich auf dem Sofa vor Fernseher und Wii......

Ich bin trotzdem beruhigt, das wenigsten genug zusammengekommen sind. Die Mehrheit 75% der Wähler war wohl einverstanden, nur sind die nicht hingegangen. Enthaltung hiess nämlich Sauerland bleibt.

Beitrag melden
bayrischcreme 12.02.2012, 19:42
8.

Das ist toll.

Herzlichen Glückwunsch!

Beitrag melden
jujo 12.02.2012, 19:42
9. ...

Zitat von sysop
Der Duisburger Oberbürgermeister Sauerland ist laut Berichten aus dem Rathaus per Bürgerentscheid aus dem Amt gejagt worden. Mehr als anderthalb Jahre lang hatte er sich nach der Love-Parade-Katastrophe gegen einen Rücktritt gewehrt - trotz zahlloser Drohungen und Beschimpfungen.
warum ist er geblieben?
Hat das mit seinen Bezügen zu tun?
Beim "freiwilligen" Rückzug gibt es weniger als beim erzwungenen?

Beitrag melden
Seite 1 von 28
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!