Forum: Blogs
Mexiko: Neunjährige bringt Baby zur Welt

Ein Mädchen aus Mexiko ist mit neun Jahren Mutter geworden. Es brachte per Kaiserschnitt eine Tochter zur Welt. Nun läuft die Suche nach dem 17-jährigen mutmaßlichen Vater. Ihm droht eine Anklage. Neunjährige bringt in Mexiko Baby zur Welt - SPIEGEL ONLINE

Seite 2 von 5
zelema030 07.02.2013, 09:10
10. räusper

Zitat von eilaender
12-jährige Mädels sehen heute oft aus wie früher 19-jährige ... also sind dann 9-jährige inzwischen so reif wie 14-jährige ? In schweren Zeiten tritt biologisch die Reifung früher ein - könnte man hier anthropologische Parallelen ziehen ?
Wie kommen Sie denn auf so eine Aussage, man könnte vermuten sie haben verbotene Interessen. Ich jedenfalls kann 12 Jährige sehr leicht von 19- jährigen unterscheiden und wer das nicht kann gehört zum Psychologen und gewollt hat sie das Kind wahrscheinlich auch noch! Ich bin sprachlos.

Beitrag melden
spon-facebook-1318850894 07.02.2013, 09:12
11. Vermutungen...

...bringen hier überhaupt nichts. Im siebten Schwangerschaftsmonat steht eine Abtreibung doch gar nicht zur Debatte. Ausserdem: ist eine von Eltern oder einem Amt verordnete Abtreibung etwa etwas besseres als eine Vergewaltigung? Es wird angedeutet, das Mädchen sei sich der Tragweite ihrer Schwangerschaft nicht bewusst (was bei einer Neunjährigen vermutlich zutrifft) - das rechtfertigt aber in keiner Weise einen so elementaren Eingriff wie einen Schwangerschaftsabbruch, zumal das Mädchen den Vater des Kindes als ihren Freund darstellt. Das wäre einfach noch ein weiterer Uebergriff.

Beitrag melden
privat23 07.02.2013, 09:21
12. So so

Zitat von eilaender
12-jährige Mädels sehen heute oft aus wie früher 19-jährige ... also sind dann 9-jährige inzwischen so reif wie 14-jährige ? In schweren Zeiten tritt biologisch die Reifung früher ein - könnte man hier anthropologische Parallelen ziehen ?
"12-jährige Mädels sehen heute oft aus wie früher 19-jährige ..."
Aber nur wenn man(n) nicht so genau hinschaut.

Beitrag melden
some1doe 07.02.2013, 09:25
13. @helmbrecht

Haven Sie einen andeten Artikel gelesen? von glaubensgrund have ich NICHTS gefunden. Aufklärung?

Beitrag melden
mikesch0815 07.02.2013, 09:28
14.

Da hat sich der Storch diesmal aber echt massiv verflogen!

Beitrag melden
Inmate777 07.02.2013, 09:54
15.

Zitat von texan
.. haetten die Folgen bewusst sein muessen.
in unserer Welt vielleicht schon, aber wie ist das in Mexiko, im Slum? Unter welchen Bedingungen Leben diese Menschen, welchen Einfluss hat zB. eine Kirche auf das Schamgefuehl? Ist der 17 jaehrige aufgeklaert? Wir wissen's nicht....

Beitrag melden
Peter-Lublewski 07.02.2013, 09:57
16. Schw...

Zitat von Inmate777
in unserer Welt vielleicht schon, aber wie ist das in Mexiko, im Slum? Unter welchen Bedingungen Leben diese Menschen, welchen Einfluss hat zB. eine Kirche auf das Schamgefuehl? Ist der 17 jaehrige aufgeklaert? Wir wissen's nicht....
Was nützen Kirche oder Aufklärung, wenn der Bengel seinen Schw... nicht unter Kontrolle hat?

Beitrag melden
Walter Sobchak 07.02.2013, 09:57
17.

Zitat von zelema030
Wie kommen Sie denn auf so eine Aussage, man könnte vermuten sie haben verbotene Interessen. Ich jedenfalls kann 12 Jährige sehr leicht von 19- jährigen unterscheiden und wer das nicht kann gehört zum Psychologen und gewollt hat sie das Kind wahrscheinlich auch noch! Ich bin sprachlos.
Sie haben in der Tat keine heute 12 jaehrigen gesehen. Die schminken sich unglaublich und es duerfte Ihnen schwer fallen das Alter korrekt zu schaetzen. Auch setzt das Brustwachstum viel frueher und umfangreicher ein. Zum Psychologen gehoeren hoechstens diese Kinder - oder auch nicht. Woher haben sie denn schliesslich die Schminkvorbilder?

Beitrag melden
kandana 07.02.2013, 10:25
18. Aber eine

Zitat von Walter Sobchak
Sie haben in der Tat keine heute 12 jaehrigen gesehen. Die schminken sich unglaublich und es duerfte Ihnen schwer fallen das Alter korrekt zu schaetzen. Auch setzt das Brustwachstum viel frueher und umfangreicher ein. Zum Psychologen gehoeren hoechstens diese Kinder - oder auch nicht. Woher haben sie denn schliesslich die Schminkvorbilder?
Neunjährige als Sexualpartner zu wählen, kann nicht entschuldigt werden.
Keine 9-jährige sollte für einen 17-jährigen interessant sein, zumal die beiden laut Artikel in der gleichen Gegend wohnten und man davon ausgehen kann, dass er wußte, wie alt sie ist.
Weibliche Formen können mit 9 Jahren allenfalls mäßig entwickelt sein.

Beitrag melden
güti 07.02.2013, 10:31
19. ja Reiner

Zitat von sysop
Ein Mädchen aus Mexiko ist mit neun Jahren Mutter geworden. Es brachte per Kaiserschnitt eine Tochter zur Welt. Nun läuft die Suche nach dem 17-jährigen mutmaßlichen Vater. Ihm droht eine Anklage.
das gab es schon mal
Da haben sie das Kind aber vor der Geburt zerschnitten.

Beitrag melden
Seite 2 von 5
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!