Forum: Blogs
Möglicher Einstieg von UBS: Schäuble sondiert angeblich Verkauf von Commerzbank-An
DPA

In der Finanzkrise kaufte sich der Bund bei der Commerzbank ein, zog sich dann langsam zurück - und sucht jetzt offenbar einen Käufer für die letzten Anteile. Laut "Focus" soll Finanzminister Schäuble schon bei der Schweizer UBS vorgefühlt haben. Schäuble sucht offenbar Käufer für Commerzbank-Anteile - SPIEGEL ONLINE

Seite 1 von 5
Stabhalter 13.07.2013, 17:24
1. klaro

Zitat von sysop
In der Finanzkrise kaufte sich der Bund bei der Commerzbank ein, zog sich dann langsam zurück - und sucht jetzt offenbar einen Käufer für die letzten Anteile. Laut "Focus" soll Finanzminister Schäuble schon bei der Schweizer UBS vorgefühlt haben.
der Schäuble der durchtriebene Finanzindianer sucht wieder einen Dummen um an Barschaft zu kommen,demnach klemmt es gewaltig
in der Staatskasse,aber die Staatsratvorsitzende ist erfinderisch,also muss Wolfgang mit dem AOK Chopper ran.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Koana 13.07.2013, 17:25
2. War ein super Deal!

Zitat von sysop
In der Finanzkrise kaufte sich der Bund bei der Commerzbank ein, zog sich dann langsam zurück - und sucht jetzt offenbar einen Käufer für die letzten Anteile. Laut "Focus" soll Finanzminister Schäuble schon bei der Schweizer UBS vorgefühlt haben.
Als der Bund einstieg, kam doch tatsächlich der Hinweis, - später eventuell mit Gewinn zu verkaufen.... :-)))))))))))))))))))

(.... aber mal ehrlich, besser man verschenkt das Geld an die Blessings dieser Welt, als an.... Leute die Löcher graben - und wahrscheinlich nie damit fertig werden - eine Commerzbank entspricht am Ende wohl einmal S21 - nur bei der Commerzbank ging das Umverteilen wesentlich zügiger!)

.... ach ja S21 dürfte am Ende sicher auch so um die 20 Mrd. absaugen...... - nur was ist schon Geld?

So ein Mist, ich muss ja meine Miete etc. mit Geld bezahlen und der Staat zapft mir mit jedem Atemzug was ab - cool bleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fridericus1 13.07.2013, 17:25
3. Na geil.

Zitat von sysop
In der Finanzkrise kaufte sich der Bund bei der Commerzbank ein, zog sich dann langsam zurück - und sucht jetzt offenbar einen Käufer für die letzten Anteile. Laut "Focus" soll Finanzminister Schäuble schon bei der Schweizer UBS vorgefühlt haben.
Dann geht der Kurs von dem Schrottpapier ja noch mehr in die Grütze. Da bekommt die Meldung, dass die Vorstände der Commerzbank sich gerade eine kleine Gehaltserhöhung (130 %) gegönnt haben, ja noch einen ganz neuen Beigeschmack.

Und lieber Herr Schäuble: erst tritt Deutschland den Schweizer Banken mit Anlauf in den A...h (Ankauf von Steuer - CDs), jetzt erwarten wir Hilfe bei der Reprivatisierung einer maroden Bank? Kommt mir das nur seltsam vor?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Klaus100 13.07.2013, 17:29
4. Dumm gelaufen

Peer Steinbrück hatte wohl auch andere Vorstellungen als er den Rettungsdeal der Commerzbank abnickte. Er hätte vermutlich bessere Verträge machen müssen und das Management austauschen sollen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hilfskraft 13.07.2013, 17:31
5. verstehe ich das richtig?

die schweizer UBS, die deutschen Millionären dabei hilft, uns brave Steuerzahler zu betrügen, soll laut Schäuble Anteile an einer deutschen Bank zugedacht bekommen?
Steht Schäuble auf deren geheimer Honorarliste?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Koana 13.07.2013, 17:33
6. Noch was...

.... der Spiegel könnte mal die Bonisummen - welche sich das Management und die "Top-Riege" dieser Klitsche in den letzten fünf Jahren gegönnt haben - aufsummieren - da könnte man doch glatt etwas böse werden - als Normalmensch, der sich an so etwas wie Gesetze zu halten hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
irreal 13.07.2013, 17:36
7. Mal ganz ehrlich aber Herr Schäuble

Zitat von sysop
In der Finanzkrise kaufte sich der Bund bei der Commerzbank ein, zog sich dann langsam zurück - und sucht jetzt offenbar einen Käufer für die letzten Anteile. Laut "Focus" soll Finanzminister Schäuble schon bei der Schweizer UBS vorgefühlt haben.
hat doch den letzten Schuss nicht gehört. Okey er hört Banken und eine abgehobene Renditedenkweise, aber davon das auch viele junge Menschen in Deutschland trotz HANDWERKSAUSBILDUNG (also Herr Schäuble das sind die Menschen die zum Beispiel noch ihre Heizung reparieren können, OHNE dafür ein Abitur zu benötigen) nur noch Arbeit bei Zeitarbeitsfirmen bekommen, die da ähnlich eines Bankenbonis einfach mal so Geld schaufeln auf Grund des Könnens anderer Menschen, ohne dafür auch nur einen Finger zu rühren und dafür soll man die eigenen Kinder durch eine Ausbildung bringen???

Nöö, weil da ist es doch viel sinnvoller, dass diese jungen Menschen ebend die Bürgersteige reinigen in Massnahmen und bezahlt sich über seine Steuer selbst. Hallihallo, vielleicht sollte Schäuble echt abtreten, damit der Wahnsinn ein Ende findet, weil Schäuble schafft den Wahnsinn für ganz Europa und beläßt es nicht in unseren Grenzen. Unglaublich sowas eigentlich. Und die Medien haben es mitgetragen, den AUSVERKAUF unserer Jugend!!

Will ich immer, dass ihr das wißt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stopfiatmoney 13.07.2013, 17:47
8.

Zitat von Koana
Als der Bund einstieg, kam doch tatsächlich der Hinweis, - später eventuell mit Gewinn zu verkaufen.....
Nicht schlimm, verrechnet man dann halt mit Gewinnen aus Griechenland-Anleihen.

Der Staat als Trader. Und es gibt Leute, die das "gescheiterter Kapitalismus" nennen, obwohl staatliche Dominanz in der Wirtschaft einer ganz anderen Ideologie entspricht, Mussolini lässt grüßen.

Ist aber nur ein nettes Vorspiel, denn die Wähler wollen ja den Kurs und die "Rettungen" und die nächsten Nöte werden ein ganz anderes Kaliber haben. Wie "rettet" man nochmal eine Währung?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
robin-masters 13.07.2013, 17:56
9. schade

Wird sich die Deutsche Bank wohl demnächst mit den Landesbanken und Sparkassen den Markt teilen müssen. Ansonsten gibt's halt nur noch Online\Direkt Banken.

Die CoBa hat in den letzten Jahren einfach zuviel vergeigt irgendwann muss die Quittung kommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5