Forum: Blogs
Nachruf: Claus Jacobi - unvergessen

 

nvdh. 21.08.2013, 18:49
1.

Ja, ja, die Einschläge kommen näher...Ich zähltr zwei Jahre beim SPIEGEL(1966-1968) und eineinhalb Jahre bei der WamS zu Jacos Redakteuren. Unvergessene Zeiten an einen "Chef", über den während der vergangenen Tage etwas zu viel gelobhudelt wurde, wäre ihm peinlich gewesen.
Besonders gefiel mir an ihm sein galliger Sarkasmus. 1971 liess er bei der WamS einen altgedienten Redakteur zu sich kommen, dessen Manuskript er gerade gelesen hatte. Er fragte: "Schreiben Sie eigentlich gerne?" Auf das freudige 'Ja' des Mannes sagte Jacobi: "Warum lernen Sie es dann nicht?"
Aber er war hin und wieder überraschend charmant. Einmal brachte mir seine Sekretärin eine Flasche Dom Perignon an den Schreibtisch und sagte: "Jaco hat sich über ihren letzten Satz gefreut".

Beitrag melden Antworten / Zitieren