Forum: Blogs
Smartphone-Preisverfall: Der Superbillig-Handys kommen
AP / DPA

Indien entwickelt sich zur Weltfabrik für Billig-Smartphones. Ein Hersteller kündigte gar ein Gerät für drei (3!) Euro an. Ganz so günstig werden Handys wohl kaum - aber es winkt ein deutlicher Preisverfall. Von Wieland Wagner

globalundnichtanders 11.08.2016, 16:06
1.

"Der Superbillig-Handys kommen" - ist das der Qualitätsjournalismus, den man jetzt extra bezahlen muss? Oder ist der Schülerpraktikant, der sonst im Keller hockt und Bento zusammenschreibselt mausgerutscht und hat aus Versehen in die Bezahlecke gepostet?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
colly2317 11.08.2016, 17:20
2. Typisch für Spiegel

Eine Schlagzeile und nichts dahinter als Geld abzukassieren für was (?) für einen absoluten Müll ... Dieser Beitrag wird nicht bezahlt ... Oder Spiegel ist nicht besser als der Artikel selbst " dicke Spürche und nichts dahinter " viele Artikel sind Müll und so viele Rechtschreibfehler , dass ich mich fragen muss was für Mitarbeiter werden zur Zeit eingestellt irgend welche billig Löhner oder ... im Keller lebende Asylanten (?) sollte mich nicht wundern ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
demon9997vch 11.08.2016, 18:15
3.

Ausnahmsweise muss ich meinen Vorpostern zustimmen.
Ich habe schon mehrere Artikel bei SPON gekauft und sie waren tatsächlich besser, hintergründiger und dadurch ihr Geld wert. Zum Beispiel letztens einen Artikel über den Lohfink Prozess oder einen über den IS.

Aber:
3 Euro Handy !!!11!!!
- Bezahlschranke -
Nein doch nicht!

Das ist clickbait.

Sowas kann SPON ein paar mal machen, aber wenn sich hinter der Bezahlschranke zu oft eine böse Überraschung zeigt kauft das keiner mehr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
oub.oub.oub 11.08.2016, 18:52
4. Qualität des Artikels

Das war wohl ein schlechter Witz und dafür soll ich bezahlen. Mein dritter plus artikel. Die beiden ersten waren ihr Geld wert dieser aber nicht. Ich gebe den plus Artikeln noch eine Chance dann ignoriere ich sie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
manicmecanic 11.08.2016, 20:44
5. News ?

Sehen anders aus.Ist auch längst im Gang der Preissturz wenn auch nicht auf reißerische Summen wie hier genannt.Ich kaufe für meinen Sohn noname handys und mittlerweile gibts da echt erstaunliche Technik zu Witzpreisen.Das letzte hat quadcore genug ram für normale Nutzung,5 " HD Display von dem man keinen Augenkrebs bekommt und kostete 50 Euro.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
burnedout 12.08.2016, 05:30
6. ...

Ich hätte von dem Artikel aber auch mehr erwartet. Egal, in der Print Ausgabe des Spiegels geht es laut Titelbild um "Lassen Sie sich nicht von ihrem Handy beherrschen! Braucht man ja dann fast schon einen weiteren Artikel zu "Lassen Sie sich von unseren Artikeln über die optimale Handynutzung nicht stressen" - dafür würd ich den +Artikel dann sogar auch kaufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
index77 12.08.2016, 09:46
7. Was ist das denn?

Clickbait kannte ich ja schon. Ist das hier jetzt laterpay-bait oder sowas?

Ich gebe zu, hab schon auf OK gedrückt, bevor ich den Anfang gelesen hatte. Vielleicht hätte ich einfach wachsamer sein sollen und nicht so Sensationslüstern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DarkTranquility 02.11.2016, 11:28
8.

Zitat: "Es werde das billigste Hightechhandy der Welt sein, ähnlich aussehen wie ein iPhone und mit einem Datenspeicher von acht Gigabyte auch fast so viel leisten." Ich weiß nicht, mit welchem iphone der Redakteur eine 8GB-Handy vergleicht (evtl. iphone 1?), aber ein 8GB-Handy spielt mehrere Ligen unter den halbwegs aktuellen iphones. Mal davon abgesehen ist der interne Speicher allein kein ausschließliches Kriterium für die Leistungsfähigkeit eines Handys. Oder sind aus Sicht des Redakteurs alle PCs/Laptops mit einer 1TB-Festplatte demselben Leistungsspektrum zuzuordnen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren