Forum: Blogs
Sterilisation beim Mann: "Danach sollte man erst einmal weiterverhüten"
Corbis

Viele Männer fürchten die Vasektomie - andere sehen darin die perfekte Verhütungsmethode. Hans-Peter Schmid, Urologe und Professor an der Uni Münster, über die Risiken einer Sterilisation beim Mann - und den Sex danach. Sterilisation beim Mann - SPIEGEL ONLINE

Seite 1 von 5
boknopf 05.06.2013, 14:48
1. Samenbank

Man(n) kann natürlich auch vor der Vasektomie ein Konto bei einer Samenbank eröffnen und somit hinterher immer noch Kinderwünsche erfüllen.

Beitrag melden
deranaluest 05.06.2013, 17:51
2. 3 Monate oder 25 Ejakulationen?

Der arme Mann, wie kommt der mit so wenig aus?

Beitrag melden
morini 05.06.2013, 18:02
3. von wegen...

Zitat von boknopf
Man(n) kann natürlich auch vor der Vasektomie ein Konto bei einer Samenbank eröffnen und somit hinterher immer noch Kinderwünsche erfüllen.
...keine Schmerzen. Man hat zwei Wochen das Gefühl, als sei einem ein ICE zwischen die Beine gefahren.

Beitrag melden
VoiceOfReason 05.06.2013, 18:08
4. würde ich von abraten

Zitat von boknopf
Man(n) kann natürlich auch vor der Vasektomie ein Konto bei einer Samenbank eröffnen und somit hinterher immer noch Kinderwünsche erfüllen.
lohnt sich nicht, die haben ganz miese zinssätze.

Beitrag melden
tuvalu2004 05.06.2013, 18:14
5. Samen ist ja noch da

Man kann ihn auch direkt aus dem Hoden nehmen und künstlich befruchten.

Beitrag melden
andersberlin 05.06.2013, 18:20
6. Vasektomie

Nachdem meine Frau und ich drei Kinder gezeugt haben, habe ich mich vor 23 Jahren zu einer Vasektomie entschlossen. Es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Wir geniessen noch heute den Sex ohne Verhütungsmittel und ohne das Risiko einer erneuten Schwangerschaft. Entgegen der Befürchtung einiger Freunde kann ich nur bestätigen: Man bleibt ein ganzer Mann!

Beitrag melden
rudisander 05.06.2013, 18:29
7. Zwei Fehler im Text:

1) Das Ejakulat ist - wenn alles normal verlaufen ist - wässrig in der Farbe und nicht mehr gelblich, auch nicht mehr klebrig. Und 2) Meine Kasse hat die Vasektomie bezahlt.

Beitrag melden
exil-teutone 05.06.2013, 18:36
8.

Zitat von deranaluest
Der arme Mann, wie kommt der mit so wenig aus?
Wer schneller ist, hat auch schneller ein Spermiogramm vorliegen. War jedenfalls bei mir so ;-)

Beitrag melden
pankraaz 05.06.2013, 18:37
9. Kein Problem mit der OP

und habs gleich am nächsten Tag wieder getestet, nie wieder Kinder bekommen. 3 schöne Mädchen waren genug.

Beitrag melden
Seite 1 von 5
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!