Forum: Blogs
Urteil in Plagiatsaffäre: Schavan verliert ihren Doktortitel

text

Seite 1 von 9
werano 20.03.2014, 15:22
1. naja

ob es jetzt der guttenberg, oder schavan, ist doch egal. betrug ist betrug.

Beitrag melden
d-m-einezeitverschwendend 20.03.2014, 15:23
2. gut so,

- alles andere waere ein affront gegenueber denjenigen, die ihn redlich erarbeitet hatten.

Beitrag melden
alangasi 20.03.2014, 15:25
3. Ohhhhh

aber ein Doktor mehr oder weniger in diesem Land der Doktorischen Führungskräfte......

Beitrag melden
middleline 20.03.2014, 15:28
4. optional

War das jetzt zwingend clever von Frau Schavan?
Bis jetzt hätte sie ja noch Zweifel geltend machen können. Jetzt hat sie es juristisch erster Klasse, daß sie beschissen hat und sich noch nichteinmal mehr daran erinnern kann.

Dieser Frau steht noch eine große politische Karriere bevor.

Beitrag melden
isegrim der erste 20.03.2014, 15:29
5. Frau Schavan hat mehrere Ehrendoktor-Titel

da kann Sie doch auf den selbst angefertigten Titel gut verzichten

Beitrag melden
THINK 20.03.2014, 15:30
6.

Sollte der Präsident der LMU München, Hr. Huber, diese Person weiterhin verteidigen bzw. wenn sie Mitglied des Hochschulrats der LMU bleibt, dann verabschiedet sich die LMU als seriöse Universität.

Beitrag melden
darthmax 20.03.2014, 15:31
7. Papst

Sie kann ja beim Papst um einen Ehrendoktor bitten, wenns denn ein Dr. sein muss.

Beitrag melden
gesell7890 20.03.2014, 15:31
8. vor ein paar Wochen noch

hat sie Presseerklärungen noch rotzfrech mir Dr. Schavan unterzeichnet.

Beitrag melden
peterparca 20.03.2014, 15:33
9. Recht haben und Recht bekommen...

sind 2 Paar Schuhe. Keines davon wird Frau Schavan passen. Sie "kämpft" dennoch weiter, was nur ihren Realitätsverlust unterstreicht.

Beitrag melden
Seite 1 von 9
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!