Forum: Blogs
Vegetarische Ernährung: So werden Kinder fleischlos glücklich
Corbis

Gehört Fleisch bei Kindern unbedingt auf den Teller? Nein, sagen Experten. Doch eine vegetarische und vor allem vegane Ernährung kann zu gefährlichen Mangelerscheinungen führen. Eltern sollten deshalb besonders auf bestimmte Vitamine und Spurenelemente achten. Vegetarismus kann bei Kinder zu Mangelerscheinungen führen - SPIEGEL ONLINE

Seite 1 von 18
osis1980 30.12.2013, 12:05
1. optional

Erinnert mich ande Kollegen der nach veganer Fehlernährung und Sport seinen Zusammenbruch hatte. Und es gibt halt essentielle Fettsäuren die ein Lebewesen mit Allesfressergebiss nicht selbst für den Muskelaufbau bilden kann.

Beitrag melden
Hoschi101 30.12.2013, 12:05
2. toll

man verzichte auf Fleisch und nehme stattdessen Chemie? Das klingt ja so richtig toll.

Beitrag melden
polarwolf14 30.12.2013, 12:09
3. Doppelmoral

'Experten' sagen das also. Ja genau, wie die Klimaexperten, nicht weiter ernst zu nehmen. Mangelerscheinungen bei veganer Ernährung. .. wen wundert das? Um dann (mit einem erlogenen guten Gewissen) Zusatzprodukte zu kaufen. Wie schwach. Der menschliche Körper ist auf Fleisch ausgelegt. u.a . An die Kritiker: Versuchen sie mal einen Löwen/Tiger/ zu vegetarisieren, viel Erfolg.

Beitrag melden
rueckenschwimmer 30.12.2013, 12:14
4. vor allem

sollten eltern ihre glaubenssätze nicht auf ihre kinder übertragen. das gilt für den katholizismus, wie für veganer - auch der grad der irrationalität ist bei beiden glaubensrichtungen ähnlich hoch. :) am besten ist der schlussatz: zitat:bei einem festgestellten mangel, so keller, könnten nahrungsergänzungsmittel kurzfristig sinnvoll sein - zitatende - schon fahrlässig. vielleicht sollte man den eltern einfach raten, ihre sprösslinge eben nicht vegan zu ernähren, dann treten auch keine mangelerscheinungen auf.

Beitrag melden
spon-facebook-10000140154 30.12.2013, 12:15
5. auch Soja ist nicht immer gesund...

Zitat von sysop
Gehört Fleisch bei Kindern unbedingt auf den Teller? Nein, sagen Experten.....
besonders bei den sogenannten Fleischersatzprodukten wie Soja sollte man wissen, dass der Markt von den USA mit genmanipuliertem Soja dominiert wird. Was daran so gesund sein soll erschließt sich mir nicht. Aber viele hecheln halt immer dem Trend hinterher und der geht in unserer übersättigten Wohlstandsgesellschaft weg vom Fleisch. Den anderen Ländern - besonders in der 3. Welt -kann das nur recht sein......

Beitrag melden
SohnDesMars 30.12.2013, 12:15
6. optional

Wenn man uns diese missionarischen Vegetarier-Artikel doch ersparen könnte!

Beitrag melden
boeseHelene 30.12.2013, 12:21
7.

Zitat von SohnDesMars
Wenn man uns diese missionarischen Vegetarier-Artikel doch ersparen könnte!
richtig ab und zu mal ein Artikel über vegetarische oder vegane Ernährung von mir aus gerne aber in letzter Zeit nimmt es überhand bei SPON.

Beitrag melden
michaelkaloff 30.12.2013, 12:23
8. Was haben wir es doch gut!

Das reichhaltige Nahrungsmittelangebot einer wohlhabenden Industrienation und entsprechende Indormationsmöglichkeiten machen vieles möglich.

Beitrag melden
aquarelle 30.12.2013, 12:23
9.

Zitat von sysop
Gehört Fleisch bei Kindern unbedingt auf den Teller? Nein, sagen Experten. Doch eine vegetarische und vor allem vegane Ernährung kann zu gefährlichen Mangelerscheinungen führen. Eltern sollten deshalb besonders auf bestimmte Vitamine und Spurenelemente achten.
Warum lässt man Kinder kein Fleisch essen, wenn sie darauf Lust haben?

Ich habe mal von einer gelesen, die ihren Hund nur mit Kartoffeln und Gemüse fütterte...Tierquälerei sondergleichen.

Beitrag melden
Seite 1 von 18
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!