Forum: Blogs
Volksentscheide zu Marihuana: Legalize it!
DPA

Die US-Bundesstaaten Colorado und Washington wollen Anbau und Besitz von Marihuana legalisieren - eine Mehrheit stimmte für entsprechende Gesetzesänderungen. Beide Staaten hoffen auf neue Einkünfte aus Marihuana-Steuern, werden aber mit Bundesgesetzen in Konflikt geraten. Colorado und Washington legalisieren Marihuana - SPIEGEL ONLINE

Seite 20 von 33
s.n.a.f.u 07.11.2012, 14:37
190.

Zitat von maledicto
Das ist sehr interessant. Es gibt Studien dazu, die besagen, dass Marihuana z.B. gegen Asthma hilft. Es gibt in der Lunge Rezeptoren, an denen der Rauch von Tabak andocken kann, was zu Lungenkrebs führen kann. Bei dem Rauch von Marihuana ist das nicht der Fall. Das Rauchen von Marihuana kann also nicht zu Lungenkrebs führen. Außerdem hat eine Studie gezeigt, dass sich durch das Rauchen von Marihuana die Lunge nicht, wie es eben bei der Tabak der Fall ist, verschlechtert, sondern im Gegenteil das Lungenvolumens und die Kapazität sich vergrößern.
Oh - da muss ich Sie als langjähriger Kiffer leider enttäuschen.
1. Rauchgase einzuatmen ist immer schädlich.
2. Das THC ist in einer Art zähen Flüssigkeit (Ätherische Öle, Teer, etc.) enthalten. Diese Ölige Substanz setzt sich in den Bronchien fest.
(Ich huste "schwarzen schleim" nach dem Genuss besonders starkem, aber 100% sauberem Weed)
3. Gras soll wohl mehr Teer als Tabak enthalten - wird aber auch nicht in dieser Menge konsumiert.
Also das Rauchen von Hanf ist die schädlichste Konsumform, in Verbindung mit Tabak sogar schädlicher als nur Tabakrauchen.

Gesunde Konsumformen sind z.b. Verdampfen und essen.

Beitrag melden
yayadaka 07.11.2012, 14:41
191. void

Wenn der Cannabis Consum legalisiert wird, werden alle zu Kiffern, wenn ein Grundeinkommen eingeführt wird geht keiner mehr arbeiten….
Einfach herrlich dieses Menschenbild, diese unglaubliche Geringschätzung seines Gegenübers, diese Selbstherrlichkeit.

Beitrag melden
Torfkopp 07.11.2012, 14:41
192. Vermutlich weil

Zitat von kdshp
ES sollte genau andersrum sein sprich alkohol verbieten! Ich habe es noch nie verstanden das man die droge alkohol erlaubt und andere verbietet ZUMAL alkohol allemal schlimmer als dieses marihuana ist. WIE konnte es soweit kommen?
a) Gerste und Hopfen leichter anzubauen sind
b) das Zeug keiner vom Acker klaut
c) niemand zu Hause Bier brauen kann
d) somit die Gewinne definitiv gesichert sind
e) industrieller Kommerz konkurrenzloser betrieben werden kann

Beitrag melden
gracie 07.11.2012, 14:44
193.

dass ausgerechnet die USA hier offenbar Änderungen einleiten...[/QUOTE]

Warum wohl ? Es bringt ein Heidengeld und das brauchen sie dringend, desswegen wird Holland auch wieder den Touristen die Coffee-Shops erlauben.

Beitrag melden
MiniDragon 07.11.2012, 14:45
194. Lobbyisten- Staat

Zitat von kdshp
ES sollte genau andersrum sein sprich alkohol verbieten! Ich habe es noch nie verstanden das man die droge alkohol erlaubt und andere verbietet ZUMAL alkohol allemal schlimmer als dieses marihuana ist. WIE konnte es soweit kommen?
Alkohol macht gewinnt man seit jeher aus heimischem Pflanzenanbau.
Ihn zu verbieten, würde die heimische Agrarlobby zu verhindern wissen.
Cannabisprodukte können Alkohol - haltigen Produkten außerdem auch Konkurrenz machen.

Beitrag melden
s.n.a.f.u 07.11.2012, 14:45
195.

Zitat von yayadaka
Wenn der Cannabis Consum legalisiert wird, werden alle zu Kiffern, wenn ein Grundeinkommen eingeführt wird geht keiner mehr arbeiten…. Einfach herrlich dieses Menschenbild, diese unglaubliche Geringschätzung seines Gegenübers, diese Selbstherrlichkeit.
So ist es - Situation Normal, All Fucked Up!

;)

Beitrag melden
gracie 07.11.2012, 14:47
196.

Zitat von krieg_ist_frieden
Der Großteil der Zombies zieht sich aber Samstag abends "Wetten Dass!?" und am Sonntag dann das Musikantenstadl rein. Mitunter ganz ohne MTV, Alkohol oder Marihuana. Also... ganz so schlimm wird's schon nicht werden. Nur die Ruhe.
Allerdings und die Musikantenstadel-Fans sind garantiert keine Kiffer, ich will gar nicht wissen was die konsumieren, denn Marihuana reicht da nicht !

Beitrag melden
Torfkopp 07.11.2012, 14:48
197. Och na ja...

Zitat von yayadaka
Wenn der Cannabis Consum legalisiert wird, werden alle zu Kiffern, wenn ein Grundeinkommen eingeführt wird geht keiner mehr arbeiten….[...]
das können Sie so pauschal nicht sagen.
Gearbeitet wird schon noch - nur laaaaaangsaaaaaamer, Jo man.
Fahren Sie mal nach Jamaika in Urlaub.

Beitrag melden
gracie 07.11.2012, 14:50
198.

Zitat von westerwäller
...der US-Imperialisten, um den südamerikanischen Nachbarn einen der wenigen erfolgreichen Wirtschaftszweige abzugraben... ;)
Nun, die Ästchen und Samen mit etwas Grün aus Süd- und Mittelamerika wird niemand vermissen !

Beitrag melden
gracie 07.11.2012, 14:51
199.

Zitat von kdshp
ES sollte genau andersrum sein sprich alkohol verbieten! Ich habe es noch nie verstanden das man die droge alkohol erlaubt und andere verbietet ZUMAL alkohol allemal schlimmer als dieses marihuana ist. WIE konnte es soweit kommen?
Alkoholverbot hatten wir schon und das bringt rein gar nichts. So wie alle Verbote !

Beitrag melden
Seite 20 von 33
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!