Forum: Blogs
Wein für Veganer: Tier? Kommt uns nicht in Flasche!
DPA

In Wein können sich Teile von Fischblasen, Gelatine oder anderes tierisches Eiweiß finden. Weil das Veganer stört, stellen einige Weingüter auf vegane Produktion um. Doch noch hadern sie mit der Vermarktung des öko-korrekten Genussmittels.

Seite 1 von 4
rexromanus 20.07.2015, 16:32
1. Wein

ist generell nichts für Veganer, da im Herstellungsprozess Hefen und Bakterien geschunden werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noalk 20.07.2015, 16:32
2. veganer Eiersalat?

Darf der sich überhaupt so nennen, wenn keine Eier darin enthalten sind? Ich betrachte das als Betrug am Verbraucher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mario V. 20.07.2015, 16:34
3. veganer Eiersalat

Warum um alles in der Welt heißt der Salat Eiersalat, wenn keine Eier drin sind? Wurde so lange mit alternativen Zutaten herum experimentiert, bis etwas rauskam, das wie Eier schmeckt?

Das ist der Punkt, denn ich bei vegetarischen und veganen Produkten nicht verstehe. Warum sollen die Alternativen wie das tierische Original aussehen und schmecken? Einen Fleischesser wird man damit nicht bekehren, und einen echten Vegetarier/Veganer sollte dieser Geschmack und das Aussehen doch eher abstoßen, oder?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mnbvc 20.07.2015, 16:43
4. Kleine Nachfrage

Warum ist veganer Wein "öko-korrekt"?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bitdinger 20.07.2015, 16:54
5. Die alles entscheidende Frage ist:

Bestehen Veganer eigentlich aus Fleisch ?
Und wenn "Ja": wie verkraften sie dann das mental ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
webstoney 20.07.2015, 17:10
6.

Zitat von Mario V.
Warum sollen die Alternativen wie das tierische Original aussehen und schmecken?
Jo. Man könnte auch ein Schweineilet in Waldmeister-Extrakt marinieren und dann daraus nen 100% nicht-vegetraischen Gurkensalat machen.

Und SPON: Der Link aufs Forum in der Rubrik "Stil" ist kaputt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
w.a.k 20.07.2015, 17:10
7. Veganer Wein

ist doch gar nicht herstellbar, da sich an den Trauben immer Fruchtfliegen aufhalten welche mit gepresst werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
taglöhner 20.07.2015, 17:21
8. Insekten in der Bütt

Wer schon mal bei der Weinlese geholfen hat, weiß, dass Veganer Wein eine Illusion ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Flying Rain 20.07.2015, 17:38
9. Was

Was amüsant ist das eine so kleine Gruppe gerne so laut tönt...laut Studien bezeichnen sich gerade einmal 0,1-0,5% als Veganer. Nach der Nationalen Verzehrsstudie II von 2008 bezeichnen sich nur 0,1% als Veganer,...ausschließlich Frauen ;D ... so zumindest sagt es Wikipedia ...alles in allem viel getöne um nichts. Zu meiner Ansicht zu der Sache.... soll doch jeder leben wie er will, aber ich brauche keine Missionierung wie man sie fast ausschließlich von den Lifestyle- und Religionsvegetariern kennt....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4