Forum: einestages Blogs
Duell der Unzerstörbaren
Seite 1 von 2
Harry Harryman 16.07.2013, 11:29
1.

Sehr schön geschrieben. Ich habe nicht mal einen Flüchtigkeitsfehler gesehen. - Ein perfekter Text. Well done!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mathias Völlinger 16.07.2013, 12:02
2.

>Sehr schön geschrieben. Ich habe nicht mal einen Flüchtigkeitsfehler gesehen. - Ein perfekter Text. Well done!

Haben Sie auch die inhaltliche Bedeutung dieses grammatikalisch höchstperfekten Textes verstanden?

*** seufz ***

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Thomas Daum 16.07.2013, 12:20
3.

Ich bestreitet nicht, dass die beiden genannten Schiffe die ersten gepanzerten Dampschiffe waren. Ich bin zwar kein Militärexperte (möchte ich auch nicht sein) - aber für die ersten Panzerschiffe hätte ich die koreanischen Schildkrötenschiffe der Joson-Dynastie gehalten. Die wurden seinerzeit recht erfolgreich gegen zahlenmäßig weit überlegene japanische Schiffe eingesetzt.

Schade eigentlich... dass man auch hier wieder den Eindruck gewinnen kann, dass bei vielen Journalisten Geschichte nur westliche Geschichte ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Uwe Streb 16.07.2013, 12:28
4.

Bei Monitor und Virginia handelt es sich nicht um die ersten Panzerschiffe, das erste seegehende Panzerschiff war die französische Glorie, es handelt sich aber um das erste Gefecht zwischen Panzerschiffen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
William Pitt 16.07.2013, 13:41
5.

Nach diesem Kriterium wären schon mit Bleiplatten oder Eisenketten gepanzerte Fahrzeuge der Antike als "Panzerschiffe" anzusehen. "Panzerschiff" (engl. Ironclad) ist in diesem Fall aber die Bezeichnung eines speziellen Schiffstyps, der erst in der Mitte des 19. Jahrhunderts nun einmal "im Westen" auftauchte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kai Bonte 17.03.2014, 11:45
6. Duell der Unzerstörbaren

Vier Stunden tobte der Kampf der stählernen Monster: 1862 trafen im US-Bürgerkrieg die beiden ersten Panzerschiffe der Welt aufeinander - die USS "Monitor" für die Nord- und die CSS "Virginia" für die Südstaaten. Tausende wurden Zeugen einer Schlacht, die den Seekrieg für immer verändern sollte. Von Marc von Lüpke

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Chris Fux 11.09.2014, 09:56
7. in

Götheborg kann man einen Monitor besichtigen, mit einer Ausstellung über die amerikanischen Modelle. Lohnt sich! Stichwort: Maritimen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Niklas Weber 11.09.2014, 10:56
8.

Kriegt man endlich mal wieder einen interessanten Artikel über ein historisch nicht so oft vorkommendes Thema(Gemeint sind die Panzerschiffe, nicht der US-Krieg)
und zack haben die Foristen hier nichts besseres zu tun als zu meckern

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ur Anus 11.09.2014, 14:11
9. Na!

Neben der Schlacht bei Gettysburg dürfte der Kampf der C.S.S Virginia (ex U.S.S. Merrimack) gegen die U.S.S. Monitor der Bekannteste des Sezessionskrieg sein. Aber ein interessanter, gut geschriebener Artikel, ohne Frage ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Markus Wollbrueck 11.09.2014, 15:38
10. Lasst den Zank,

jedenfalls ein interessanter und schön zu lesender, informativer Artikel. Danke :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2