Forum: einestages Blogs
Lügen unter Freunden

"Das war schon ernüchternd": Um RAF-Terroristen freizupressen, entführten Palästinenser im Oktober 1977 die Lufthansa-Maschine "Landshut". Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) blieb hart, obwohl sogar Verbündete ihm Unterstützung verweigerten - wie jetzt aufgetauchte Dokumente beweisen. Von Klaus Wiegrefe

siegfried drews 10.02.2017, 20:17
1. Die Maschine

sollte als Mahnmal und Erinnerung dienen und auf jeden Fall nach Deutschland zurückgekauft werden.
Mit grossen Bildern der getöteten Terroristen zur Abschreckung und Bildern von der Crew und den Passagieren
und Helmut Schmidt und der sonst Beteiligten als Sinnbild für Standhaftigkeit des Rechtsstaates.

Beitrag melden Antworten / Zitieren