Forum: einestages Blogs
"Man ahnte, dass etwas passiert"
Matthias Mittag 29.10.2007, 08:58
1.

Bei den beiden offensichtlich überforderten Uniformierten handelt es sich um Offiziersschüler. Man beachte das "S" auf den Schulterklappen.
Tolles Foto!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kai Bonte 14.03.2014, 12:07
2. "Man ahnte, dass etwas passiert"

Es begann im Mai 1989 mit ein einigen Mutigen, die dem Regime bei der Wahlauszählung auf die Finger schauten - und endete im Herbst mit Massenprotesten, Mauerfall und der Entmachtung der SED. Martin Jehle hat Menschen im Berliner Vorort Zepernick zum Ablauf der "Wende" dort befragt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren