Dieses Teil habe ich auf einem Stuttgarter Flohmarkt erstanden.
Es ist leicht magnetisch. Ich vermute anhand der Machart der Schatulle, dass es aus den 20er / 30er Jahren (20. Jhdt.) stammt.
Die Spitze ist sehr spitz gedreht. Die lange Spange, oder Klammer passt genau. Ich habe nicht die leiseste Ahnung, wofür dieses "Utensil" gedacht war.
Ich freue mich über jeden Hinweis.

Besten Dank schon jetzt.

Hall Burton
(Beim ersten Versuch sind keine Fotos geladen wurden)