Forum: Gesundheit
Hautkrebsrisiko: Australien verbietet Solarien
dapd

Schluss mit künstlicher Bräune: Der australische Bundesstaat Victoria hat beschlossen, Solarien künftig zu verbieten. Fünf weitere Bundesstaaten wollen dem Beispiel folgen. In Deutschland gilt ein Verbot weiterhin nur für Kinder und Jugendliche.

Seite 5 von 5
holenus 23.10.2013, 17:26
40. Im Prinzip...

...wurde schon alles gesagt.Ozonloch... Australien,,,Wie sieht es eigentlich mit den Cremes aus? Vom Baby bis ins hohe Alter wird geschmiert. Lichtschutzfaktor, Sunblocker... alles reine Chemie. Das alles verursacht keinen Hautkrebs - im Zusammenhang mit der Sonneneinstrahlung? Sollte man vielleicht auch da mal den Hebel ansetzen. Aber da spricht wohl eine zu große Lobby dagegen...Ausserdem: Sagt ein Hautkrebspatient immer die Wahrheit?Hat man sich den Hautkrebs nicht vielleicht doch von den Frei- oder Strandbädern oder direkt vom Strand... Aber es ist leichter zu sagen; die Solarien sind Schuld.. Da hat man einen greifbaren Schuldigen. Kann man nicht ganz einfach selber schuld sein, weil man unfähig ist zu lesen oder auch zu verstehen, was in Solarien an Hinweisen ausgehängt ist. Ein wenig Eigenverantwortung für seine Gesundheit kann man doch verlagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
heinz83064 24.10.2013, 15:34
41. Solarien

Zur Versachlichung der Diskussion verweise ich auf den ausführlichen Artikel eines rennomierten deutschen Wissenschaftlers:http://www.symptome.ch/blog/schadet-sonnenlicht/ Damit dürften viele Gegenargumente erledigt sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
montecristo 24.10.2013, 18:03
42. Nichts verstanden...

Zitat von heinz83064
Zur Versachlichung der Diskussion verweise ich auf den ausführlichen Artikel eines rennomierten deutschen Wissenschaftlers: Damit dürften viele Gegenargumente erledigt sein.
Im Text steht: "Nicht zuletzt unter Berücksichtigung der nachstehenden Ausführungen muss das Motto für den Umgang mit der Sonne also lauten: mäßig, aber regelmäßig, und Sonnenbrände sind zu vermeiden. Was für die große Sonne gilt, gilt genauso auch für die kleine Schwester im Solarium."

Das gilt für sehr viele Dinge im Leben!

Nur gibt es nunmal mehr als Genug Menschen, die die Dosis nicht einhalten können. Fahrlässig, oder aus Dummheit. Darum geht es hier doch die ganze Zeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
platin-iridium 28.10.2013, 13:53
43. Solarien - gibts noch genug..

Zitat von Diskutierender
Na da haben doch die Grünen gleich schon wieder eine Idee für ihren obligatorischen wöchentlichen Verbotsvorschlag.
Hier sind - die Hautkliniken können reichhaltig davon berichten - Solarien noch nicht verboten.

Zitat von
Ich fühle mich in meiner Freiheit jedenfalls stärker durch derartige staatliche Fürsorgefanatiker bedroht, als z.B. durch die Abhöraktionen des NSA.
Schon klar. Ideologie - gegen eine Partei - vernebelt den Verstand:

Zitat von
Unter der Gängelei im Alltag muss ich nämlich jeden Tag leiden und werde in meinem Handeln beeinträchtigt.
In welchem Alltag und in welchem Handeln werden SIE denn durch "grüne Gängelei" beeinträchtigt?

Das Forum ist gewiß an Ihrer Auflistung interessiert.

Oder sind Sie nur einer der vielen "Gegen-Grün-Trolle" hier?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5