Forum: Gesundheit
Kopfschmerzen: Was hilft gegen den Kater?
Corbis

Die einen schwören auf Ölsardinen, andere trinken Gurkenwasser oder schlucken vorsorglich Schmerztabletten. Was hilft gegen den Schädel am Tag nach dem Trinkgelage?

Seite 1 von 7
SatanistenBasher 14.08.2015, 18:34
2. Bitte?

Jedes Kind weiß wie man einen Kater vermeidet.
Multivitamin VOR dem treinken und recht viel Salz vorher und zwischendurch, fertig!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pauli96 14.08.2015, 19:00
3. Ganz so geheimnisvoll ist es dann doch nicht...

Aspirin VOR dem Gelage hilft sicher, da es die Synthese von Schmerzmediatoren (Prostaglandine) hemmt...
Ob es gesund ist, bleibt mal dahin gestellt...

Das Konterbier hilft auf jeden Fall. Neben Flüssigkeit vor allem durchs Äthanol. Das wird einfach in der Leber vorrangig abgebaut und Methanol, nachfolgend Fuselöle müssen warten.
Dass kontinuierliche Versorgung der Leber mit Alkohol DEFINITIV nicht gesund ist, steht außer Frage

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mira.aleksic 14.08.2015, 19:01
4. Vorbeugen!

Also, Alkoholfrei!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derhatschongelb 14.08.2015, 19:05
5. Vorher

eine Dose Thunfisch und am nächsten Morgen einen Kaffee mit Salz und dem Saft einer halben Zitrone! Oder einfach das letzte Bier weg lassen ( wie meine Frau immer sagt )

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wermoe 14.08.2015, 19:24
6. Alkohol wird

in der Leber durch sein "Hausenzym", die Alkoholdehydrogenase, erst in Acetaldehyd und dann weiter durch die Acetaldehyddehydrogenase in Essigsäure abgebaut. Den Brummschädel am nächsten Tag verdanken wir dem hochgiftigen und für die Alkoholsucht verantwortlichem Acetaldehyd.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kumi-ori 14.08.2015, 19:40
7.

Bei mir hilft eine kalte Dusche, starker Kaffee und dann einmal ganz freundlich die Kloschüssel angelächelt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leichtmetall 14.08.2015, 19:47
8. Sauerstoff

Bei der Luftwaffe haben verkaterte Piloten 100 prozent Sauerstoff geatmet. Im Winter legt man sich zum schlafen an die frische Luft. Hab dafür einen outdoorschlafsack.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ricard68 14.08.2015, 19:56
9. Um Himmels willen kein Aspirin

Bitte bitte, korrigiert Euren Artikel dahingehend, dass eine ausdrückliche Warnmeldung ausgesprochen wird gegenüber einer Aspirineinnahme noch am Abend des Suffs. Hunderte Menschen werden bundesweit jährlich mit Magenblutungen ins Krankenhaus eingeliefert, weil sie diese Gefahr völlig verharmlosten. Es gibt sogar nachweisliche Todesfälle!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 7