Forum: Gesundheit
Studie: Wer Schokolade nascht, hat ein gesünderes Herz
DPA

Menschen, die Schokolade meiden, erkranken häufiger am Herzen - so das Ergebnis einer großen Studie. Wird der Schokoriegel damit zum gesunden Lebensmittel? Schön wär's.

Seite 1 von 5
urknallmarinchen@yahoo.de 16.06.2015, 08:08
1. Natürlich ist Schokolade gesund

Viele Probleme entstehen dagegen durch die Nebenwirkungen von Arzneimitteln. Da in der Tierhaltung zur Prophylaxe auch Medikamente eingesetzt werden, ist das Fleisch und die Wurst auch nicht mehr das, was sie mal waren. Gesunde Lebensmittel sind Lebensmittel ohne Medikamente.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tiger-li 16.06.2015, 08:18
2. Schoko Freuden

Aha in der Studie befand Mann sich bei 25 Gramm pro Tag in der höchsten Stufe....
Hab schnell nachgerechnet: ich esse etwa 1 Tafel die Woche, aber dazu gibts noch die Kleinigkeiten bei der Arbeit, oder zum Kaffee - 25 g könnte hinkommen - und ich dachte immer ich ess eher wenig davon ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hajoschneider 16.06.2015, 08:19
3. es könnte einfach auch sein, dass

Menschen, die sich ab und zu Schokolande gönnen, einfach einen allgemein entspannteren Umgang mit sich selbst pflegen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon_2999637 16.06.2015, 08:26
4. Schokoladenstudie?

Da war doch was?
http://www.arte.tv/guide/de/052711-000/schlank-durch-schokolade

Hat SPON sich die Studie selbst angeschaut? Genügt diese den im Film oben angemahnten wissenschaftlichen Standards?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
3of5 16.06.2015, 08:30
5. KOrrelation und Kausalität

WoW. Ich glaube das ist as Erste mal, dass ein Zeitungsartikel über eine Schokolade-, Kaffee- oder Weinstudie darauf hinweist, dass sich aus einer Korrelation nicht automatisch eine wissenschaftlich abgesicherte Kausalität herleiten lässt. Respekt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
komit 16.06.2015, 08:36
6.

so oft wurde in letzter Zeit über die Verantwortung der Medien bei der Wiedergabe vermeintlicher wissenschaftlicher Sensationen diskutiert.. Ich verstehe nicht, warum sie hier diesen Titel wählen. Damit wird ein kausaler Zusammenhang erstellt. Das ist schlicht falsch!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Schubidubapbadu 16.06.2015, 08:39
7. Endlich mal ne Studie...

... in meinem Sinne. Wenn jetzt noch festgestellt wird, dass Pizza die Hirnleistung und Pils die Pozent erhöht: bestens.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Silver.Surfer 16.06.2015, 08:52
8. Zucker

Meine Theorie zu dem Thema: Wer sich viel bewegt, braucht öfter mal einen Zuckerschub am Tag und greift daher auch eher mal zur Schololade. Und Bewegung hält das Herz fit...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dolledern 16.06.2015, 09:01
9. sehr schön

besonders gefällt mir: Denkbar wäre übrigens auch, dass Menschen mit gesünderem Herzen - aus welchen Gründen auch immer - einen besonders ausgeprägten Appetit auf Schokolade haben.......ich wusste doch schon immer das mein Herz mir sagt: iß die Schokolade ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5