Forum: Karriere
Doku über Mehmet Göker: Der Herr von der Versicherung ist da
sternfilm

Seine Getreuen ließen sich für ihn tätowieren: Mehmet Göker verkaufte Krankenversicherungen - und war mit 25 Millionär. Der Film "Versicherungsvertreter" zeigt Aufstieg und Fall seiner Firma und die irrsten Auswüchse der Branche.

Seite 2 von 6
steffen.ganzmann 20.07.2015, 18:36
10. [...], zeigt seine Ferraris und den Plattenbau, in dem er aufwuchs [...]

Plattenbau?

In Kassel?

Ich dachte bisher immer, die gäbe es nur in den Beitrittsländern ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Rockaxe 20.07.2015, 18:38
12. Artikel

Zitat von Lassehoffe
Ja, krasser Typ. Aber was genau wirft man ihm eigentlich vor? vg
nicht gelesen?
Sozialversicherungsbetrug und Steuerhinterziehung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
steffen.ganzmann 20.07.2015, 18:39
13.

Zitat von Ed Roxter
Ohne die genauen Machenschaften des Herrn Göker zu kennen: Nennt sich das System, bei dem weiter oben Stehende an den "Untergebenen" mitverdienen, nicht Pyramidensystemen, und nicht Schneeballsystem? Letzteres ist doch m.W. die Auszahlung an Alt-Investoren durch die Umsätze mit Neu-Investoren, anstatt durch die tatsächlich erwirtschafteten Erträge/Zinsen - oder irre ich?
Ich dachte immer, das seien lediglich Synonyma ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
steffen.ganzmann 20.07.2015, 18:42
14. Seien Sie ehrlich!

Zitat von zamparonio
[...] Er entzieht sich einer Verurteilung in der Türkei.
Würden Sie das nicht auch tun?
Sooo schön sind deutsche Gefängnisse nämlich auch nicht ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
höhenflieger 20.07.2015, 19:03
15. Diese Doku hat mich letztes Jahr dazu veranlasst

sofort aus meiner privaten Krankenversicherung bei der Halleschen KV wieder auszusteigen. Geht zwar eigentlich nicht wenn man in einem Arbeitsverhältnis ist und über der Beitragsbemessungsgrenze ist ... aber da habe ich zusammen mit meinem Arbeitgeber das eben hingetrickst. Die Typen von der Halleschen haben das "Geschäftsmodell" dieses Kriminellen aus der Türkei mitgetragen! Ohne mich !!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kasam 20.07.2015, 19:04
16. Wenn man bedenkt, wie schnell

Dieser Mann in diesem Metier zum Millionär wurde--und er ist einer von vielen, sagt uns doch das dieses System stinkt, es stinkt bis zum Himmel und noch viel weiter. Da gibt es Versicherungsgesellschaften die ein Vermögen verdienen, um nicht zu sagen, sich dumm und dämlich verdienen und wenn es ankommt, kaum bezahlen. Das ist so , als hätte man einen Esel der Geld scheisst, oder eine eigene Gelddruckmaschine. Das ganze Versicherungs- System in Deutschland ist eine mafiöse Abzocke, und weil der Staat wahrscheinlich auch daran verdient, wird dieses mafiöse System erhalten---Ich hoffe nur, das dieses System einmal ganz einfach zusammen bricht, denn es ist wirklich skandalös und menschenverachtend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hman2 20.07.2015, 19:12
17.

Zitat von Inselbewohner
Sowas haben doch alle großen Versicherer abgezogen. Mir ist dabei die HMI (Hamburg Mannheimer Initiative) in sehr unguter Erinnerung. Was sich hier im Osten nach der Wende in dieser Brange abspielte war in meinen Augen vom Gesetz geduldeter Betrug. Gruß HP
Man nenn sie auch nicht umsonst "Humbug Mülleimer"... :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
syracusa 20.07.2015, 19:23
18.

Zitat von kasam
und weil der Staat wahrscheinlich auch daran verdient, wird dieses mafiöse System erhalten---Ich hoffe nur, das dieses System einmal ganz einfach zusammen bricht, denn es ist wirklich skandalös und menschenverachtend.
Der Staat kassiert nicht mit, sondern muss im Gegenteil die auch dort hin und wieder auflaufenden Verluste sozialisieren. Ganz eifrig mitkassieren tun aber ehemalige Träger staatlicher Aufgaben wie Schröder, Clement, Riester ... In Griechenland nennt man das Korruption, bei uns denken die SPD-Mitglieder heute immer noch, Schröder sei der Messias gewesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
99luftballons 20.07.2015, 19:27
19.

Was ist daran anders, als Anfang der 80iger bei der HMI?
Neu isses nicht, hat nur nen anderen Vertriebsstruktur-Namen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 6