In manchen Berufen gibt's ordentlich was auf die Ohren. Siegmar Kesselmann und Michael Anton können ein Lied davon singen. Der Unterschied ihrer Jobs misst sich in Dezibel: Der Klavierstimmer bringt Pianos zum Klingen, der Tontechniker Konzerthallen zum Dröhnen.