Forum: Karriere
Karriere im Mittelstand: Per Express in die Chefetage

Das Gros der jungen Akademiker zieht es zu Großunternehmen. Muss es denn unbedingt ein Konzern sein? Wer rasant Karriere machen will, ist oft im Mittelstand besser aufgehoben. Dort wird schnell entschieden. Und rasant befördert. Ab durch die Mitte - auch die Provinz hat ihren Charme.

jan2118 05.01.2012, 19:21
1.

Zitat von sysop
Das Gros der jungen Akademiker zieht es zu Großunternehmen. Muss es denn unbedingt ein Konzern sein? Wer rasant Karriere machen will, ist oft im Mittelstand besser aufgehoben. Dort wird schnell entschieden. Und rasant befördert. Ab durch die Mitte - auch die Provinz hat ihren Charme.
Auch ich bin von einigen Jahren in die Großindustrie gegangen. War eine gute Erfahrung. Aber irgendwann hab ich es nicht mehr ausgehalten und bin in den großen Mittelstand gewechselt. Aufgabengebiet ist größer, Job ist vielseitiger und Chancen auf einen aufstieg sind tatsächlich größer!
Ich bereue es auf keinen Fall, auch wenn die Sozialleistungen in der Großindustrie besser sind!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
marypastor 07.01.2012, 00:34
2. Per Express stimmt nicht ganz.

Zitat von sysop
Das Gros der jungen Akademiker zieht es zu Großunternehmen. Muss es denn unbedingt ein Konzern sein? Wer rasant Karriere machen will, ist oft im Mittelstand besser aufgehoben. Dort wird schnell entschieden. Und rasant befördert. Ab durch die Mitte - auch die Provinz hat ihren Charme.
Wer gut ist, kommt sowohl im Mittelstand als auch im Konzern schnell weiter. Konzern koennte evtl. noch besser sein. denn im Mittelstand
haben wir meistens Famlienunternehmen, und da werden oft sehr seltsame Eintschedungen bezueglich der Unterbringung von Familienmitgliedern in Top-Jobs getroffen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren