Forum: Karriere
Studie in 60 Ländern: Deutsche rutschen bei Englischkenntnissen ab
Corbis

Die Deutschen verlieren bei ihren Fremdsprachenkenntnissen den Anschluss. Eine aktuelle Studie zeigt, dass Skandinavier, aber auch Polen und Österreicher besser Englisch sprechen als die Menschen hierzulande. Und gerade Staaten, die von der Wirtschaftskrise betroffen sind, holen auf.

Seite 1 von 30
zeitmax 05.11.2013, 10:07
1. Dafür ist Computer-Denglisch

wahrscheinlich ganz pisabel.
Im Ernst: Das Bildungsniveau sinkt allgemein drastisch im Ländle.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kimba_2014 05.11.2013, 10:11
2. besser

Zitat von sysop
Die Deutschen verlieren bei ihren Fremdsprachenkenntnissen den Anschluss. Eine aktuelle Studie zeigt, dass Skandinavier, aber auch Polen und Österreicher besser Englisch sprechen als die Menschen hierzulande. Und gerade Staaten, die von der Wirtschaftskrise betroffen sind, holen auf.
Soweit ich die Grafik richtig lese, ist aber auch ein leichter Aufwärtstrend in Deutschland zu verzeichnen. Der kleine gelbe Pfeil zeigt schräg nach oben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
movfaltin 05.11.2013, 10:14
3. Hollywood

Zitat von sysop
Und gerade Staaten, die von der Wirtschaftskrise betroffen sind, holen auf.
Natürlich! Während sich in meinetwegen Schweden schon die Jugend im Kino und TV dank der Untertitel orthographisch im Schwedischen und gleichzeitig phonetisch-prosodisch im Englischen bildet und in Deutschland eine Rechtschreibschwäche sondersgleichen grassiert, haben Europäer mit Arbeitslosigkeit und zugleich guter Internetstruktur die Möglichkeit, Serien wie "Breaking Bad" oder gute BBC-Pendants über das Netz zu sehen - auf Englisch. Wer arbeitet, kann sich freilich so nicht weiterbilden, sondern muss mit dem depperten Denglisch der Biesinäss-Sprecher vorlieb nehmen. Eine wahre Seuche, die die tumben, festbetonierten Geister entlarvt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
paddyman 05.11.2013, 10:16
4. TV-Synchronisation

Warum sprechen fast alle europäischen Mitbürger ein besseres Englisch als wir hierzulande? Schonmal in NL, N, DK oder S TV geschaut? Richtig! Die Leute dort schauen sich die ausländischen Spielfilme im Original mit Untertiteln an. Und da die meisten Filme aus Hollywood kommen, werden sie im Original auf Englisch geschaut. Man kann sich daran gewöhnen! Synchronisation verdummt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Creedo! 05.11.2013, 10:17
5. überrascht ...

Zitat von sysop
Die Deutschen verlieren bei ihren Fremdsprachenkenntnissen den Anschluss. Eine aktuelle Studie zeigt, dass Skandinavier, aber auch Polen und Österreicher besser Englisch sprechen als die Menschen hierzulande. Und gerade Staaten, die von der Wirtschaftskrise betroffen sind, holen auf.
Das überrascht mich jetzt ein wenig. Auf Platz 1 hätte ich das Vereinigte Königreich erwartet und die USA, Kanada sowie Australien zumindest unter den ersten 10.

Der schlechte deutsche Platz erstaunt mich auch. Mit den Deutschkenntnissen ist es bei den in Deutschland lebenden Menschen ja nicht weit her. Ich dachte, dass man sich dann evtl. auf Englisch verständigen würde. Aber als Gemeinsprache scheint's nicht zu taugen.

Wie schaut's denn mit den Kenntnissen in Russisch, Persisch oder Arabisch? Da dürfte Deutschland doch jeweils unter die ersten 5 kommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
heinrich der bär 05.11.2013, 10:17
6. USA, Großbritannien und Neuseeland

sind wieder mal ganz vorne! Da kann doch was nicht mit rechten Dingen zugehen... ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fabigent. 05.11.2013, 10:19
7. Aja

Da ich vor wenigen Jahren an einem austauscht Programm mit einer polnischen Partnerstadt teilgenommen habe, kann mit mit gutem Gewissen behaupten, dass in Polen nie im Leben besser englisch
gesprochen wird als in Deutschland.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
marion-ette 05.11.2013, 10:22
8. Filme im Orginal

Warum ist es hier in Deutschland nicht möglich Filme im Orginal zu sehen. Es sollte kein Problem sein Filme wie auf Arte mit 2 Tonspuren zu senden...
So schwer kann es doch nicht sein, dass man die Rechte an der Orginalsprache erwirbt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ishibashi 05.11.2013, 10:24
9. Sprachkentnisse

Es wäre doch auch mal interessant wie gut Amis oder Engländer andere Sprachen beherrschen insbesondere Weltsprachen wie Chinesisch, Spanisch und Russisch. Eine Sprache ist ja nicht nur kommunikationsmittel sondern auch wichtig andere Kulturen zu verstehen..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 30