Forum: Kultur
Actionfilm "Northmen - A Viking Saga" : Nach Walhalla! (Und bitte nicht wiederkommen)
Ascot Elite

Der deutsch-schweizerische Actionfilm "Northmen - A Viking Saga" mit Ken Duken interessiert sich weder für die echten Wikinger, noch erzäht er eine Sage. Gratulation, so einen Quatsch muss man auch erst einmal hinbekommen!

Seite 1 von 9
crabman66 22.10.2014, 21:43
1. Wow

So einen völligen Verriss ist man sonst nur von Filmen die vom "Regisseur" Uwe Böll kommen gewohnt. Aber gut geschrieben und eine sehr feine und amüsante Kritik. Muss ich mir angucken.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vox veritas 22.10.2014, 22:21
2.

Dieser Quatsch fällt in die Kategorie Unterhaltung. Es muß weder intellektuell ansprechsvoll noch historisch korrekt sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
habo10 22.10.2014, 22:24
3. Wenn schon Wikinger

dann "Vikings" kucken. http://www.imdb.com/title/tt2306299
Gute Schauspieler, glaubwürdige Plots, gute Action.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eswirdbesser 22.10.2014, 22:26
4. Es gibt...

...nur einen Spielfilm, DEN Film, über dieses Thema:
Walhalla Rising mit dem unübertroffenen Mads Mikkelsen. Alles andere ist gut gemachte Unterhaltung oder Mist...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rumpelstilzchen1980 22.10.2014, 22:34
5.

Erfahrungsgemäß sind die Verisse von SPON immer sehr unterhaltsam und gute Kritiken für gutes Popcornkino.


Bisher hat das immer funktioniert. Wird hier gelobt, wird es gruselig...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bietchekoopen 22.10.2014, 22:53
6. Die Macht der Medien

Warum sich die Autorin dieser Kritik bei diesem Film so ins Zeug legt, verstehe ich nicht. Jeden Monat kommen aus Hollywood 10 Filme, an denen man sich mit den verwendeten Maßstäben genauso abarbeiten könnte. Davon habe ich hier aber noch nichts gelesen. Eigentlich ist dieser Beitrag überflüssig, genauso wie mein Kommentar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dumme Fragen 22.10.2014, 22:58
7. Schlechte Quellenlage...

Wer konnte denn damals überhaupt Schreiben? Christliche Mönche in Klostern? Bingo! Und dass die an Ungläubigen kein gutes Haar lassen, ist kein Wunder. Und sonst gibt es kaum Quellen. Es gibt die Hypothese, dass die Wikinger eher selten zum Schwert gegriffen haben - eigentlich nur, wenn sie mussten. Marktzugang sichern inklusive.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trinityguildhall 23.10.2014, 23:24
8.

Existiert nicht! Entweder Northumberland oder Northumbria

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hh-jung 23.10.2014, 23:25
9.

Warum muss immer alles so wahnsinnig hochtrabend und intellektuell sein? Es wird doch wohl möglich sein, auch einmal einen Film anzuschauen, ohne stets politisch korrekt und kulturell übermäßig wertvoll sein zu müssen. Unterhaltung für Leute, die tagsüber auch einer Arbeit nachgehen und abends keine allzu schwere Kost mehr gebrauchen können. Und ja, RTL2 und VOX lehne auch ich ab! Na ja, mit Euch Kulturheinis werde ich mich nie anfreunden können. Sei’s drum.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 9