Forum: Kultur
Agententhriller: "Bond 25" hat endlich einen Titel
Capital Pictures/ ddp images

Lange hat es gedauert, aber jetzt hat der 25. Film mit 007-Agent James Bond einen offiziellen Namen: Daniel Craigs letzter Einsatz ist der vierte Film mit dem Wort "Sterben" im Titel.

Seite 2 von 4
radusch79 20.08.2019, 21:08
10. ...den Plot spoilern???

@#1 Newspeak: Ich hasse Spoiler ebenfalls. Aber in diesem Fall handelt es sich lediglich um die OFFIZIELLE Zusammenfassung, welche ungefähr so gehaltvoll ist, wie die Kurzbeschreibung eines Films in der Fernsehzeitung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
viwaldi 20.08.2019, 21:25
11. Mmmmmmmhhhh

Wer Craig kritisiert und sich dabei auf Roger Moore beruft, sollte den Ball seeeehr flach halten. Mal einen alten Moore sich anschauen, wirklich bräsig und zuletzt peinlich. Ich mag Craig, er hat Bond nach Knallchargen wie Dalton wieder Agentenflair verliehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Lassehoffe 20.08.2019, 21:43
12.

Craig ist mit Abstand einer der besten Bond-Darsteller und hat die Serie gerettet!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kamillo 20.08.2019, 21:50
13.

Als nächsten Bond-Darsteller schlage ich Vladimir Putin vor! Der hat sich schon das passende Macho-Image verpasst und geht über Leichen. Er kann auch gleich noch den Bösewicht spielen, wenn Trump den Part nicht übernimmt. Als Handlanger des Bösen werden Salvini, Höcke, Johnson, usw. engagiert, die enden dann alle als Krokodilsfraß. Titel: "I never die" oder "Europe will die".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sush77 20.08.2019, 21:58
14. Schade dass nur noch ein Craig Teil kommt.

Ich mag Daniel Craig, Für mich ist er der mit Abstand beste James Bond direkt nach Sean Connery (der unerreichbar sein dürfte für diese Rolle)!
Er hat frischen Wind in die Serie gebracht und verkörpert perfekt den modernen etwas kühleren Bond. Alles andere vorher war die Kopie von der Kopie von der Kopie. Die Serie wäre ohne ihn definitiv vor die Hunde gegangen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Geopolitik 20.08.2019, 22:10
15. Gute Unterhaltung

Besonders die Eröffnungsfrequenzen der Bond Filme finde ich anregend. Wer sich über Bond aufregt, soll die Filme halt nicht schauen. Interessant wie viele Foristen sich abwertend über die Reihe äußern aber anscheinend viele der Filme gesehen haben. Diese Freunde nenne ich mal ‘Gaffer’ :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
argumentumabsurdum 20.08.2019, 22:11
16. Auf eines ist immer Verlass...

... nämlich dass bei dem Thema Bond ratz-fatz die dogmatischen Nostalgiker den Finger heben und sagen:"Aber früher waren die Bonds viiiel besser"; so gesehen hätte man die Reihe nach S.Connery abbrechen können.
Ne, Bond ist einfach in diesem Jahrtausend angekommen. Und mit D.Craig auch noch sehr gut. Ja, Craig verkörpert einen härteren Bond al seine Vorgänger. Und wo ist das Problem? So bleibt die Figur konkurrenzfähig. Und wer mit "Dr.No", "Diamantenfieber" oder "Goldfinger" aufgewachsen ist, kauft sich meist keine Kinokarte sondern wartet, bis der neue Film im TV läuft. Die angestrebte Zielgruppe, das sind die Jungen. Und die wollen Action wie sie "Skyfall" bietet - für mich übrigens einer der besten Bondfilme der ganzen Reihe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tombadil1 20.08.2019, 22:19
17.

Ich weiß nicht was alle gegen Daniel Craig als Bond haben.
Casino Royale mochte ich, den Film danach habe ich allerdings überhaupt nicht verstanden (Quantum Trost).
Skyfall ist einer meiner liebsten Bonds und Spectre ist auch nicht verkehrt.

Klar hatten manche alten Bonds mehr Witz (z.B. mit Sgt. Pepper, ich liebe diese Figur), aber dafür war eigentlich keiner der Filme wirklich spannend..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wahmbeck 20.08.2019, 22:56
18. Freue mich

Craig ist ein hervorragender Bond. Bei seiner Ernennung war ich echt skeptisch.
Skyfall ist der beste Bond ever.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
navysailor 20.08.2019, 23:04
19.

Für alle eeig gestrigen ... die Welt dreht sich weiter. Schiebt doch einfach die VHS rein und guckt euch Roger Moore oder Sean Connery an. Daniel Craig ist anders aber eben auch gut. Da gab es andere Nieten ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 4