Forum: Kultur
ARD-Sonntagskrimi: Der neue Luzern-"Tatort" im Schnellcheck
ARD/ SRF/ Daniel Winkler

Gut, böse, irgendwas dazwischen: Reto Flückiger verliert sich in diesem "Tatort" über Kriegstraumata in der unübersichtlichen tschetschenischen Community von Luzern.

Seite 1 von 2
dollenschmiere 05.03.2017, 19:08
1. Synchronisation?

Eigentlich mag ich die Schweizer Tatorte, aber die letzten Male war die Synchronisation eine Zumutung. Wenn hier wieder gespart wurde werde ich mir diese Tatorte auch sparen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
miiitch 05.03.2017, 19:44
2. Offenbar nix für mich

Werde den Tatort heute nicht schauen weil ich nicht weiß was postkoitual ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kritischerdenker2 05.03.2017, 20:25
3.

Nach 7 Minuten Dauergedudel abgeschaltet. Gibt es eigentlich noch Regisseure die atmosphärische Filme ohne akustische Umweltverschmutzung schaffen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
luiasogi 05.03.2017, 20:46
4. awenns weiter nichts ist

Zitat von miiitch
Werde den Tatort heute nicht schauen weil ich nicht weiß was postkoitual ist.
Genau weiß ich das auch nicht.
Wenn man aber nach den Wortstämmen geht, könnte das GV zwische Briefzustellern sein.
Ach googeln sie das nächste mal doch selber.;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
th.diebels 05.03.2017, 20:52
5. ich glaube nicht !

Zitat von kritischerdenker2
Nach 7 Minuten Dauergedudel abgeschaltet. Gibt es eigentlich noch Regisseure die atmosphärische Filme ohne akustische Umweltverschmutzung schaffen?
Der Text im Programmheft hat mich dazu veranlasst, gleich den Kasten auszulassen !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
joshuaschneebaum 05.03.2017, 21:19
6. Im Grunde nicht wahr

Das filmische Niveau ist unterirdisch. 5 Minuen lange Dailoge auf Tschetschenisch. Oma erzählt am Küchentisch. Klein Hänschen macht Schnitt, Gegenschnitt. Unerträglich öde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ThomasGB 05.03.2017, 21:49
8. Wenn man schon ...

... am Anfang ausrechnete, daß der Typ für 20m Fall ca. 2 Sekunden Fallzeit braucht, dann sollte man das am Ende auch durchhalten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schlaueralsschlau 05.03.2017, 22:12
9.

Lag es heute an meinem Internet, oder gab es in dem Tatort eine schlechte Synchronisation? Ansonsten ist es nicht sehr toll, die Probleme der Flüchtlinge in Europa zu haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2