Forum: Kultur
Auf den Dächern von Mexiko-Stadt: Hier gedeiht das Schlechteste im Menschen
REUTERS

Er schrieb mit den Drehbüchern zu Filmen wie "Amores Perros" Kinogeschichte. Nun legt der Mexikaner Guillermo Arriaga einen meisterlichen Roman vor: In "Der Wilde" ist der Mensch des Menschen Wolf.

hisch88 18.12.2018, 00:05
1. Hier gedeiht das Schlechteste im Menschen

NEIN, das ist bereits vorhanden in den Personen der Politik und der extrem korrupten Verkehrspolizei.

Was auf den Dächern gedeiht sind nur die Auswüchse, der oben genannten.

Solange man als Tourist mit Mietwagen in Mexiko von Korrupten Verkehrspolizisten in Touristischen Ecken (z.B. Cancun) auf kriminellste Weise abgezockt wird. Die Reaktionen bzw. Antwort der Verantwortlichen lautet, durch die Korruption an Touristen wird der Gehalt der Polizei aufgebessert und die Regierung spart Gehaltszahlungen.

Mexiko war bisher das einzige Land wo ich ausgeraubt wurde und es waren nicht die jugendlichen Gangs, es waren Polizisten.

In den letzten 2 Jahren 2x 8 Wochen in Venezuela verbracht und nicht ausgeraubt worden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren