Forum: Kultur
Ausnahmemusiker: David Bowie ist tot
REUTERS

Er gehörte zu den erfolgreichsten Sängern der Popgeschichte - und zu den wandelbarsten. David Bowie ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Laut seinem Facebook-Account erlag er einem Krebsleiden.

Seite 10 von 14
till_wollheim 11.01.2016, 11:59
90. Wer bitte ist das?

Habe noch wie was von dieser Person gehört! Aber für seine Kinder und Geschwister als auch Freunde ist es natürlich traurig einen guten Freund verloren zu haben! Die Welt der anderen dreht sich ungehindert weiter!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ein held 11.01.2016, 12:01
91. This is our last dance ...

... this is ourselves, under pressure...
kann er jetzt gemeinsam mit Freddie da oben anstimmen.

Auch ich hatte nach dem neuen Album noch mal zaghaft auf ein paar Konzerte gehofft. Jetzt ärgere ich mich umso mehr, dass ich ihn nie live gesehen habe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Purple335 11.01.2016, 12:02
92.

Zitat von ty coon
Was liegt denn vor uns? Justin Bieber, Beyonce Knowles, Robbie Williams, Miley Cyrus, deutscher Schwachmaten-Rap. Musik zum Abgewöhnen. Was Musik angeht, da bleibe ich gerne im Gestern. Zum Beispiel beim großen David Bowie.
Ihr Beitrag zeigt, Sie haben Bowie nicht richtig verstanden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ed_tom_bell 11.01.2016, 12:03
93. Der Mann, der vom Himmel fiel

Zwei meiner absoluten Lieblings-Songs: "Life on Mars" und "Space Oddity". Danke David! Du warst einzigartig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Carbonrad 11.01.2016, 12:03
94. Grüße an alle!

Und grüß` mir John Lennon, Frank Zappa und wen Du sonst noch so triffst.
Bei der Gelegenheit vielleicht auch meinen Bruder, Vater, meine Frau, Mutter...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Izmir..Übül 11.01.2016, 12:06
95.

War zwar nicht mein Geschmack, aber ich erkenne natürlich dennoch uneingeschränkt an, dass er eine der wichtigsten und einflussreichsten Künstlerpersönlichkeiten (nicht nur als Musiker) der vergangenen Jahrzehnte war.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Marc Anton 11.01.2016, 12:08
96. we can be heroes just for one day

So habe ich mir heute Morgen nicht den Tagesbeginn vorgestellt.....

Danke für seine Musik!

Und an SPON: wer liest bei Ihnen eigentlich die Texte gegen? Keiner? Bitte bei den Bildern "Westberlin" in "Berlin(West)" oder wenigestens "West-Berlin" ändern!! Auch wenn nach heutigem Duden geografische Namen ohne Bindestrich geschrieben werden sollen. Zum Zeitpunkt Bowies Leben und Wirken in Berlin war es jedenfalls nicht Westberlin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bockspiegel 11.01.2016, 12:09
97. Wie kann der Autor...

...nur "Die Reise ins Labyrinth" vergessen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spmc-134658795612172 11.01.2016, 12:11
98. Bam!

Was für eine Nachricht! Langsam wird einem immer klarer..:"No one in here gets out alive..".. wenn die eigenen Helden einer nach dem anderen ins Gras beissen, wird auch die eigene Vergänglichkeit immer deutlicher. RIP David Bowie.. hast mich eine Stück meines Lebens begleitet. Danke dafür.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jerkrussel 11.01.2016, 12:11
99.

Verdammt traurig ich bin!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 10 von 14