Forum: Kultur
"Bauer sucht Frau": RTL-Mann Micky Beisenherz kritisiert RTL-Shows
RTL

Kritik aus den eigenen Reihen: Micky Beisenherz, Moderator und Autor bei RTL, hält Formate wie "Bauer sucht Frau" für verantwortungslos. In einem Interview geht der Gag-Autor mit seinem Arbeitgeber hart ins Gericht.

Seite 1 von 2
keith61 16.08.2013, 13:12
1. Inkonsequent

Er hat ja sicherlich recht mit seinen Ausführungen. Konsequent wäre es dann aber, bei RTL zu kündigen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alaunemad 16.08.2013, 13:17
2.

Nicht umsonst heißt der Sender RTL, so wie in seinem Werbespruch:
"Bei uns sind die Menschen weRTLos."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dunadan 16.08.2013, 13:33
3. Ah ja....

"Schließlich ist er selbst Gag-Autor des RTL-Formats "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!""

Dann scheint er wohl entweder:

- oft im Urlaub
- lange Zeit krank
- einfach grottenschlecht zu sein

Wenn ich solche "Gags" schreiben würde (und das scheinbar mehr oder weniger hauptberuflich -> "Gag-Profi"....), würde ich nicht mich quasi über das Niveau von anderen Personen oder Formaten auszulassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kontinuität 16.08.2013, 13:33
4. Besser so

Zitat von keith61
Er hat ja sicherlich recht mit seinen Ausführungen. Konsequent wäre es dann aber, bei RTL zu kündigen.
Die Kündigung riskiert er doch sowieso mit seinen Äußerungen. Dass er seine momentane Situation und Position dazu nutzt, RTL zu Recht eins auf die Mütze zu geben, finde ich da wesentlich besser als einen sang- und klanglosen Abgang. Ihm Inkonsequenz vorzuwerfen, finde ich außerdem überheblich. Ich kündige auch nicht gleich jedem Armleuchter, für den ich gerade arbeite, da ich schlichtweg von etwas leben muss.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
PARANRW 16.08.2013, 13:38
5. Mario Barth?

Um seinen Ruf muss Herr Barth nicht fürchten, sein Image kann nicht mehr sinken!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Niedersaxe 16.08.2013, 13:38
6.

Ich dachte der Werbespruch heißt: Das "N" in "RTL" steht für Niveau.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mannheimer011 16.08.2013, 13:40
7. Schutzbedürftige?

In diesen Formaten treten nur Erwachsene auf, die entweder "fernsehgeil" oder unterdurchschnittlich intelligent sind. Dies nutzt der Sender (als auch andere) aus, um günstig ein Programm zu machen. Aber insbesondere bei der letztgenannten Gruppe ist mehr oder weniger charakterlos, diese Leute vorzuführen. Wer unbedingt ins Fernsehen will und sich dabei blamiert, hat Pech gehabt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Tayfun30 16.08.2013, 13:52
8. Wer RTL schaut, ist selbst schuld

Habe diesen Sender seit ca. 2 Jahren aus meiner Senderliste verbannt. Nur noch billige Eigenproduktionen und keine sehenswerten Showformate.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sleeper_in_Metropolis 16.08.2013, 14:01
9. Unglaubwürdig

Zitat von
Ich habe keine Lust, Teil seines Kosmos zu sein
Er ist aber Teil des RTL-Kosmos, und das offensichtlich freiwillig und nicht erst seit gestern. RTL bzw. das deutsche Privatfernsehen ist per se zu 99% Müll in verschiedenen Varianten, und da mischt Herr Beisenherz aktiv mit.

Jetzt auf einmal die ein- oder andere Show vorsichtig zu kritisieren wirkt unglaubwürdig, wenn man gleichzeitig aktiver Teil der produzierenden "Firma" ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2